Homepage

Gesponserter Beitrag

Series 9 & Satin Hair 7 Professional SensoDryer

#BeardRomance – gewinnt ein romantisches Braun-Set im Wert von 500€

Style
Maik - 14.02.15 - 12:51
beardromance_01

Valentinstag, Tag der kleinen Liebesbeweise. Wir Männer sind da ja eher symbolisch unterwegs. Es sind doch die kleinen Dinge, die zählen, oder nicht? Dass sich jemand Gedanken gemacht hat. Was Selbstgebasteltes. Was kann da mehr „Ich liebe dich!“ sagen als ein in den in gar wochenlanger Geduld heran gezüchteten Bart getrimmtes Herz? Eben, nichts. Okay, außer, ihr gewinnt für euren Liebsten hier den nagelneuen Series 9-Rasierer und überrascht ihn damit. Das wäre tatsächlich ein ganz klein bisschen mehr romantisch. Oder ihr gewinnt hier den nagelneuen Satin Hair 7 Professional SensoDryer und überrascht die Freundin damit (beides wurde mir von Braun zur Verfügung gestellt). Das wäre natürlich auch total romantisch. Ihr merkt: eine Win-Win-Situation!


beardromance_02

Den Braun Series 9 Rasierer hatte ich euch ja bereits vorgestellt, mehr Informationen zum Flagschiff der Trockenrasur gibt es auch der Braun-Website zu sehen. Mit dem Präzisionstrimmer des Series 9 wurde übrigens auch das formschöne Wangenherzchen gezaubert. On top gibt es dann im Paket noch den Braun Satin Hair 7 Professional SensoDryer – ein Profi-Haartrockner, der auch von Männern mit langen Haaren benutzt werden kann. Aber natürlich auch von Frauen. So hat jeder was davon. 600 Mal pro Minute(!) überprüft das Gerät, dass ein konstanter Wärmestrom erzeugt und es auch nicht zu heiß wird – so werden die Haare trocken und bleiben geschont.

So gewinnst du

Wenn du das Paket im Gesamtwert von rund 500€ haben möchtest, brauchst du einfach nur bis Dienstag (17.02.2015) in die Kommentare schreiben, welches Geschenk du deiner besseren Hälfte zum Valentinstag schenken würdest/geschenkt hast. Die kreativste, tollste, herzerwärmenste Geschenkidee gewinnt.

UPDATE: Der Gewinner wurde bereits ermittelt und per Mail kontaktiert.

Und weil die Damen hier ja immer mal meckern, dass in den Fotografie-Beitragen so selten Männer zu sehen sind, gibt es den schnieken Herzwangen-Mann noch einmal zum Abschluss. Wie romantisch.

beardromance_03

Mit freundlicher Unterstützung von Braun.

23 Kommentare

  1. Tim says:

    Ein Fotoalbum vom gemeinsamen Island-Urlaub! Ist ne schöne Erinnerung geworden. :)

  2. Biene says:

    Ich hab meiner besseren Hälfte jede Menge Schoki und einen selbstgemachten Gutschein für eine Brauereibesichtigung geschenkt.

  3. Daniela Engl says:

    Ich hab meinem Schatz gestern schon Plätzchen in Herzform gebacken. Mit ganz klischeehaftem rosa Zuckerguss und Zuckerherzchen :)

  4. Dennis says:

    Einen selbstgestrickten Pullunder für die nächsten Business-Meetings.

  5. Beatrixe says:

    Ich habe Ihm Frühstück ans Bett gebracht.

  6. david says:

    da wir am 16.2. auch zehnten jahrestag haben gibt es seit heute morgen für die gute ein sich über 2 tage erstreckendes rätselquiz in 7 schritten, an dessem ende eine (vorsicht klischee) romantische reise nach (klischee wieder aus, denn nein:) nicht paris, sondern nach budapest steht. 3 übernachtungen im 4sterne hotel, anreise mit flugzeug. zwar nur billigfliger wizzair, aber, hey, 4 tage budapest ende april. paris waren wir schon und new york muss wohl bis zum 20. jubiläum warten, da fehlt noch die kohle für.
    die auflösung des rästel (ist alles so arrangiert, dass sie am ende gewinnt) gibt es am montagmorgen zum gemeinsamen scheiße-schon-montag-vor-der-arbeit-frühstück, welches sonst immer ein typisches wochenanfangsfrühstück ist (schnell, unkreativ, unromantisch) – wird diesmal full service zum bett (da muss ich heimlich früher aufstehen und alles vorbereiten, aufbacken, anrichten), mit croissants, tee, veganen aufstrichen und leckeren smoothies. fehlt nur noch der ring, aber auch der wird wohl noch warten müssen :-)

  7. MArtin says:

    In Anlehnung an Shades of Grey (und Jan Böhmermanns Witze darüber im neo-magazin) gab es zum Frühstück einen Strauss Blumen – aus Kabelbindern.

    (Echte Blumen gab es die Woche schon und die halten sich noch ne weile)

  8. Andreas says:

    Den Trockenrasier Schenke ich mir selber ätsch !

  9. Grasgiraffe says:

    Zugegeben erscheint das hier villeicht ein wenig übertrieben, aber man muss dazu sagen, dass meine Freundin gestern auch Geburtstag hatte ;)
    Sie singt fantastisch und tritt damit auch hin und wieder auf. Auf jeden Fall bin ich leider nicht besonders musikalisch und hatte außer ein paar Klavierstunden in der Kindheit und einem Kurs zur musikalischen Früherziehung mit Instrumenten bisher nichts am Hut. Ich wollte ihr aber zeigen, wie toll ich ihren Gesang finde und wie gerne ich sie singen höre, aber auch irgendwie gerne was zusammen mit ihr machen würde und habe in den letzten Wochen mit der alten Gitarre meines Bruder ein wenig das Spielen gelernt… naja ok, eigentlich kann ich nichts :) habe mir aber von einem Kumpel zeigen lassen, wie man das aktuelle Lieblingslied meiner Freundin ein einer einfachen Version spielt. Milkey Chance – Loveland <3
    Damit habe ich sie dann morgens im Bett zusammen mit einem schönen Frühstück überrascht. Okay, mit singen und spielen war ich ein wenig überfordert, aber sie hat dann zum Glück schnell eingestimmt und ich konnte mich auf die Gitarre konzentrieren, aber auf jeden Fall hat sie sich riiiiiesig gefreut und mir gleich noch ein paar Akkorde für das nächste Lied gezeigt :)

  10. Jacob says:

    Da wir in einer Fernbeziehung sind (UK-Germany) bin ich zu ihr rübergeflogen und hab sie mit einem Blumenstrauß in ihrer Wohung überrascht. Der Mitbewohnerin sei dank, sonst hätte das nicht mit dem reinlassen funktioniert, mann hat sie sich gefreut :D
    Musste aber leider wegen Prüfungen in der Uni wieder schnell nach Hause :(

  11. mery says:

    Hab meinem Freund ne live CD/DVD seiner Lieblingsband geschenkt und ne handyhülle die aussieht wie ein Gameboy.
    Sind beide leider Laktose intolerant :c

  12. Chris says:

    wir haben da so eine Tradition – es gibt nen Kuchen in Herzform….

  13. Clemens says:

    meine beste Hälfte, nur besser ist fast zu wenig Beschreibung, hat ein wunderbares Abendessen in meiner Gesellschaft erhalten, der Rest ist nicht für die Öffentlichkeit tragbar…

  14. Franky says:

    Ich hab meiner Freundin eine Kette geschenkt. Ich selber hab einen Pulli bekommen :)

  15. Verena says:

    Unsere Valentins-Tradition sind Actionfilm im Kino gucken und danach Pizza essen. Sind nicht so die Kitsch-Häschen und Blumen krieg ich auch an anderen Tagen geschenkt ;)

  16. Artur says:

    Da wir beide große Queen-Fans sind, hat sie mir bzw. uns ;) das Greatest Hits Album geschenkt.. Einfach traumhaft..

  17. Junis says:

    Wir haben uns beide nichts geschenkt, da wir uns jeden Tag etwas schenken. Nämlich Liebe, Geborgenheit, Vertrauen und Aufmerksamkeit. Wir brauchen dafür keinen speziellen Tag. Kleine Aufmerksamkeiten, wie Kuchen, sein Lieblingsessen etc. gibt es immer mal zwischendurch und das beste und größte Geschenke, das ich nach langer Fernbeziehung mittlerweile zum Glück jeden Tag genießen darf, ist sowieso mein Mann selbst! :-)

  18. Susanne says:

    Mein Freund und ich gehen traditionell in dem Restaurant essen, in dem wir uns das erste Mal getroffen haben. Danach schauen wir den Film, den wir zuerst gemeinsam im Kino gesehen haben. Da bekomme ich dann die Riesenportion Popcorn geschenkt ;)
    Inzwischen können wir bei Keinohrhasen auswendig mitsprechen. Hätten wir mal einen anderen Film ausgesucht… :)

  19. Paul says:

    Blumen, Pralinen und eine große Portion voll Liebe!

  20. dirk says:

    Wenn es darum geht: Was würde ich mit dem rasierer machen, ja dann hier großes kino: 6 freunde (ideal kurzhaarige) rasieren sich mit dem teil die worte: will, you, marry, him, einen pfeil und ein fragezeichen in den nacken. am ende der reihe steh dann ich, mit dem rasierer in der hand und sie darf/muss ja oder nein in meine schütterer haarpracht rasieren. so sollte es dann aussehen: http://fs2.directupload.net/images/150217/nvu8fxlo.jpg

  21. Maik says:

    @Dirk: Wenn du das machst, musst du mir Beweisbilder schicken!

  22. Daniel M. says:

    Ich habe meiner Freundin eine Weltreise geschenkt. Obwohl wir noch nicht lange zusammen sind, habe ich gewusst dass Sie sehr gerne reist, aber bisher noch nicht allzu oft die Gelegenheit dazu bekommen hat. Monate lang habe ich nach zwei passenden „Around the World Tickets“ gesucht, die für einen Studenten einigermaßen erschwinglich sein könnten. Sie hat sich riesig gefreut! :)
    Ende Februar während unseren Semesterferien geht es dann los.

    Ab München über Paris, nach New York – San Francisco – Hawaii – Sydney – Singapur und wieder nach München.

    Es wird sicherlich eine unvergessliche 4 wöchige Reise, aber das schönste für mich daran ist, dass Sie an meiner Seite sein wird!

  23. dirk says:

    @maik: die idee, die gute zu ehelichen ist auf jeden fall schonmal da. art und weise des antrags müssen ja dann schon was besonderes sein. youtube-proposals legen die meßlatte hoch :-) .. die kumpels wären bei sowas sofort dabei, insofern….vielleicht noch 2015?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.