Homepage

Die Tour de France-Strecke nachLAUFEN(!)

Die Tour de France-Strecke nachLAUFEN(!) zoe_goes_running_01

Das nenne ich ein gewaltiges Vorhaben, von dem Willy mir berichtet hat. Zoë Romano möchte die Strecke der diesjährigen Tour de France nachlaufen. Das sind mal schnell über 3.000 Kilometer. Die kann sie natürlich nicht im gleichen Tempo laufen, wie die epo-gedopten Radprofis fahren, aber in sportlichen 64 Tagen will sie das Unterfangen durchziehen. Das bedeutet ein Marathon pro Tag! Unglaublich.

Doch safe ist noch nichts: Alexander Kreher würde das Unterfangen gerne in einer Doku festhalten. Doch das wird teuer. Per Kickstarter wird daher gesammelt. Hier noch ein paar weitere Informationen für euch.


Die Tour de France-Strecke nachLAUFEN(!) zoe_goes_running_02

Von Nizza nach Paris. Das möchten einige nicht einmal mit dem Auto durchmachen. Zoë Romano läuft die Strecke, alles unter dem Projektnamen Zoë Goes Runnin. 5.000 Dollar werden insgesamt benötigt, rund die Hälfte ist bereits im Sack. Im Kickstartervideo wird erklärt, wie das Vorhaben abläuft und wofür letztlich Geld benötigt wird:

Die Tour de France-Strecke nachLAUFEN(!) zoe_goes_running_03
Die Tour de France-Strecke nachLAUFEN(!) zoe_goes_running_04

Übrigens: wem die Namen bekannt vorkommen sollten – ich hatte das Duo bereits hier mit ihrer Kinderwagenlauf-Aktion. Immer für eine Schlagzeile gut.

2 Kommentare

  1. Jürgen says

    da schau ich dann doch lieber fern ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5164 Tagen.