Homepage

Frühjahrsputz

Renovierung eines kleinen Hauses in 10 Minuten

Renovierung eines kleinen Hauses in 10 Minuten restauration-haus

Amerikanische Sanierungs-Arbeiten und Bauweisen im Hausbereich sind ja gerne mal so oberflächlich wie die Begrüßungsfloskeln, die einem dort entgegengebracht werden. Aber es muss ja nicht immer das Feinste und Beständigste sein, denn oftmals machen kleine kosmetische Arbeiten schon verdammt viel aus und her. Homemade Home demonstriert und mit diesem relativ kleinen Projekt, wie man binnen zehn Minuten ein komplettes Haus renoviert bekommt. Okay, Videoschnitt und „Größe“ der kleinen Butze sei Dank. Interessant ist es aber allemal, beobachten zu können, wie nach und nach Teile des 12.000 Dollar-Hauses aufgebessert werden. Und das Best ist eh immer Phase 1: Zerstörung.

„This video is a culmination of a huge project, both renovating a house and an over 50 video playlist of the project. I bought this house for $12k expecting to do a quick renovation……. almost two years later, it’s now done and rented. While it was slow, I am grateful for the opportunity, proud of the outcome, and glad to have built a community of subscribers that have enjoyed seeing the project. If you enjoyed this video, have a look at the full playlist. Also share the video with others, leave a comment and check out my book. Thank you for watching.“

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4760 Tagen.