Homepage

Roboter sein ist nicht immer dufte

Les 1000 raisons pourquoi c’est pas cool être un robot ist das Abschulssprojekt für den Bachelor in Animation an der Laval University in Québec von Simon B. Bouchard, der innerhalb von 12 Wochen eine sehr unterhaltsame Mini-Geschichte um einen Roboter gesponnen hat. Dabei geht es um Grund 437, weshalb es eben nicht immer ganz so toll ist, ein Roboter zu sein.

Herrlicher Animationsstil, der in mir den Wunsch schürrt, sämtliche 999 weiteren Gründe in genau dieser Form aufbereitet zu bekommen und am Stück zu schauen.

On top noch das Demo Reel 2012 von Bouchard, das zwar noch nicht so lang ist, aber durchaus Potenzial erkennen lässt. Mal schauen, was ich in den nächsten Jahren noch so von ihm hier einbinden werde…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.