Homepage

26 Kurzweilige Sachen zu "Schwimmen"

Vom 20-Meter-Sprungturm ins Wasserbecken

Wo wir gerade bei krassen Höhen sind: Tom Scott ist auf einen 20 Meter hohen Sprungturm gegangen. Wer schon einmal vom Dreier gesprungen ist und danach auf den Zehner gegangen ist, weiß, was das bereits […]

Fotografien von Mária Švarbová

Wasser ist Mária Švarbovás Element. Die slovakische Fotografien weiß es, sich Reflexionen und die große Anmutung eines Schwimmbades zunutze zu machen. Schade ist nur, dass oftmals Photoshop zum Einsatz kommt, um vor allem horizontale Spiegelungen […]

Wenn Golf- und Schwimm-Kommentatoren die Sportart tauschen würden

Leider wurde hier nicht etwa inhaltlich erstaunlich passender Kommentar aus der einen Sportart auf die andere gelegt, aber johnbcrist macht einen ganz guten Job, die Tonalität und Rhetorik von Sportsparten-Kommentator*innen zu imitieren. Hier Golf und […]

Coole Roboter-Choreografie im Synchronschwimmen

Synchronschwimmen klingt verdammt langweilig, ich weiß… Aber das hier könnte auch aus einer hippen Dance Competition Fernsehsendung stammen, in der Crews sich gegenseitig mit coolen Moves battlen. Beeindruckende Momente der US-Damenmannschaft, die sich als Roboter […]

Animation: „The Baths“

Offiziell dürfte „The Baths“ von Grace Lee wohl als Kurzfilm gelten, mir ist die Handlung dann aber doch zu abstrakt und vor allem sagt mir die vielleicht nicht ganz konsequent umgesetzte aber doch ästhetische Animation […]

Mit Walen tauchen im interaktiven 360-Grad-Video

Wow, das ist schon ziemlich genial, was Liam Ballfish da mit seiner GoPro-Action-Kamera aufgenommen hat! Unterwasser mit Walen Pottwalen im Meer vor Mauritius. Und wir dank der interaktiven 360°-Videooption „mittendrin, statt nur dabei“… „GoPro Awards […]

Der erste Mensch, der jemals Schwimmen gegangen ist

Ryan George hat uns vor Kurzem erst gezeigt, wie das wohl für den ersten Menschen auf der Welt war, der in einem Haus gewohnt hat. Jetzt geht es um die erste Person, die geschwommen ist. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5994 Tagen.