Homepage

Fortsetzung des originellen Videospieles

„Rogue Legacy 2“ ist da!

Games
Maik - 19.08.20 - 8:28
"Rogue Legacy 2" ist da! Rogue-Legacy-2

Oh, ich hatte bis gestern gar nicht mitbekommen, dass ein neues „Rogue Legacy“ von Indie-Entwickler CellarDoorGames in der Mache ist – und just 10 Minuten vor dem Release erfahre ich es. Falls ihr den tollen Vorgänger nicht kennt: Darin spielt ihr einen Ritter, der durch Dungeons läuft und springt und kämpft, dabei aber zunächst stets recht früh stirbt. Ist er tot, ist er tot, Permadeath und so. Aber seine Errungenschaften und Erfahrungen werden an seine Kinder weiter gegeben. Sprich: Bei jedem Lauf hat man etwas besseres Equipment, leicht verbesserte Fähigkeiten und kann das Spiel selbst auch schlicht besser spielen. Etliche Tode bzw. Generationen später kommt man dann deutlich weiter. Schwer zu beschreiben, hat aber seinen Charme, so dass ich es eine Weile lang ziemlich viel gezockt habe.

Hier mal der Trailer zur Fortsetzung:

„Rogue Legacy 2 is what you’d get if you mashed Rogue Legacy and a sequel together. Every time you die, your children will succeed you, and each child is unique. Your daughter might be a Colourblind Archer, and your son could be a Pacifistic Chef. Either way, one of them is getting conscripted.“

Weiter unten gibt es noch die ersten 16 Minuten Gameplay aus „Rogue Legacy 2“ aus der Early Access Version des Videospiels. Seit gestern ist das unter anderem über Steam zu kaufen, wo es gerade dank 10-Prozent-Rabatt nur 15,11 Euro kostet, wenn ihr den ersten Teil dort besitzt, gibt es sogar nochmals 10 Prozent Loyalitäts-Rabatt (Angebot gilt bis 25. August 2020). Ich überlege noch, ob ich es mir dann nicht lieber für die PS4 (oder 5?!) hole, sobald es wirklich fertig ist. Oder noch besser: Dort als kostenloses Indie-Game im PSN-Monatsdeal erscheint…

Alle weiteren Informationen zu „Rogue Legacy 2“ gibt es unter RogueLegacy2.com zu sehen – wie passend!

„Check out the first 16 minutes of the early access build of Rogue Legacy 2, covering the prologue/tutorial, and a full run.“

via: @cellardoorgames

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5128 Tagen.