Homepage

Wunderbar minimalistischer Kurzfilm

SOLUS: einsam durchs Weltall

SOLUS: einsam durchs Weltall SOLUS

Wow, das ist wirklich eine kleine kreative Perle, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Eine Rakete auf Erkundungstour durch das Weltall, stets auf der Suche nach anderem Leben. Doch es entwickelt sich eine Geschichte der Einsamkeit, die visuell wunderbar aufbereitet ist. Sehr kompakte und minimalistische Darstellungsweise, bei der gekonnt mit Farben und abwechslungsreichen Settings gespielt wird, gepaart mit einem eigens kreierten Soundtrack – da steckt jede Menge Herzblut von Ersteller Zac Dixon von Identity Visuals drin!

„A short story of loneliness, adventure, and self sacrifice.“


Mehr Informationen zum Film und dessen Entstehung gibt es auf der Website von Identity Visuals zu sehen.

via: vimeo

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4446 Tagen.