Homepage

53 Kurzweilige Sachen zu "Müll"

Trauriger Straßenmüll

„So sad“ würde US-Präsident (sic!) Donald Trump wohl beim Anblick dieser Bilder sagen. Die Arbeiten von Street Artist Lonesome Town sind recht einfach zusammengefasst: traurige Clownsgesichter. Die malt er nicht nur auf Wände und Flyer, […]

ITCHY – The Sea

Einer der ruhigeren Songs vom aktuellen ITCHY-Album All We Know (Partnerlink – s. auch das Kurzreview dazu), aber nicht mit weniger Botschaft als die anderen. „The Sea“ hat nämlich nicht einfach nur eine visuelle Bespielung […]

Weltmeisterlich
Weltmeisterlich owley-weltmeisterlich-kolumne

Vor ein paar Wochen war ich mit einem Freund auf Reisen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, natürlich – wie es sich gehört für einen Schweizer. Es war ein überraschend heisser Frühlingstag und so beschlossen wir, uns vor dem Antritt der Reise im Supermarkt noch etwas zu Trinken zu kaufen. Als ich am Abend wieder auf dem Heimweg war, bemerkte ich, dass ich noch immer die leere Plastikflasche bei mir hatte.

WEITER …

So sieht der Müll aus vier Jahren aus

Vier Jahre lang hat Antoine Repessé nichts weggeschmissen. Der Fotograf aus Lille hat unter anderem 1.600 Milchflaschen, 4.800 Toilettenpapierrollen und rund 800 Kilogramm Zeitungen gehortet. All das, um den angehäuften Müll mahnend und visuell eindringlich […]

Gedanken einer 15-Jährigen: Wegwerfgesellschaft 2.0
Gedanken einer 15-Jährigen: Wegwerfgesellschaft 2.0 kolumne-wegwerfgesellschaft-livia

Schnell einen Kaffee to go und dann ab mit dem Einwegbecher auf den Müll. Würde man das mit seinem Hund, wie auf dem Bild von Herrmann-Comix, auch so machen? Natürlich wird Bello nicht auf dem Biomüll landen, aber dafür Unmengen von Plastik in unseren Ozeanen. Ich finde den Vergleich eigentlich ganz passend. Es zeigt, dass nicht nur unsere Tiere unseren Schutz brauchen, sondern auch unsere Umwelt. Für mich ist nämlich die Verschmutzung der Meere eine ganz schlimme Sache. Oder etwa nicht?

WEITER …

Passiv Aggressiver Mitbewohner stellt Herumliegendes als Kunst aus

Ja, wir alle lassen immer mal etwas liegen, was man eigentlich sofort hätte wegräumen sollen. Sei es, weil wir keine Zeit, keinen Kopf oder schlicht keine Lust haben. Und doch hat sich jeder von uns […]

Ein Monat ohne Plastik

Plastik ist einfach überall – und viel zu viel. Nicht umsonst gibt es mittlerweile nicht nur Plastiktüten-Boykotts in Supermärkten oder gar Einkaufsmöglichkeiten komplett unverpackt. Noch ist es aber nur ein kleiner Trend Richtung Nachhaltigkeit. Die […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5608 Tagen.