Homepage

Animierte Erfahrungen von Bob Wilson

Die Einsamkeit des Fußball-Torhüters

Die Einsamkeit des Fußball-Torhüters The-Lonely-Goalkeeper

Von 1963–1974 hat Bob Wilson das Tor des FC Arsenal gehütet und 234 Spiele Erfahrung gesammelt, die nicht selten aufgezeigt hat, dass die Position des Torwarts eine sehr spezielle ist. „Torhüter und Linksaußen haben eine Macke“ heißt es ja als Fußballfloskel, der Linksaußen kann aber zumindest die ganze Zeit am Spiel teilnehmen. Für den Keeper können 90 Minuten mitunter ganz schön lang werden, wenn sich der Hauptteil der Begegnung in der gegnerischen Hälfte abspielt. Im von Dress Code schick animierten „The Lonely Goalkeeper“ erzählt uns Wilson von seiner Geschichte und Interpretation der Nummer-Eins-Position.

„Legendary Arsenal goalkeeper Bob Wilson reflects on a grueling and often surreal life between the goalposts.“

CREDITS
Directed by: Dress Code (dresscodeny.com)
Created by: Andre Andreev
Executive Producers: Brad Edelstein & Dan Covert
Head of Post Production & Operations: Tara Rose Stromberg
Producers: Anna Butler, Tara Rose Stromberg
Assistant Producer: Mayele Yebo
Production Coordinator: Jonathan Dontchev
Art Director: Wes Ebelhar
Design: Elena Chudoba, Maddie Edgar, Sonya Han, Yuval Haker, Simone Noronha, Rasmus Löwenbrååt
Lead Animator: Vincenzo Lodigiani
Animation: Yuval Haker, Sonya Han, Taik Lee, Hao Li, Rasmus Löwenbrååt, Zach Scholl, Sunny Yazdani
Research: Richard Kroll
Music & Sound: YouTooCanWoo
Voiceover: Robert „Bob“ Primrose Wilson

via: staffpicks

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5126 Tagen.