Homepage

3 Jahre Handwerk in 5 Minuten

Ein Baumhaus ohne Baum bauen

Ein Baumhaus ohne Baum bauen building-my-treehouse

Nein, hierbei handelt es sich nicht wie die Dachzeilen vermuten lässt um ein Timelapse-Video, aber auch so ist die Dokumentation der Arbeiten von Julian Nocker und seinem Baumhaus, das streng genommen gar keines ist, sehr sehenswert. Er hat die Arbeitsprozesse nämlich auf visuelle und abwechslungsreiche Art eingefangen und schafft es, den langen Prozess in Kürze darzulegen. Da bekommt man richtig Lust, auch mal in seinem Baumhaus unterzukommen.

„I designed and built this treehouse during 3 summer holidays next to my architecture studies. It is the result of my dealing with wood construction, handcraft and space following the ideas and concepts of the childhood treehouse and Japanese teahouses. It is located in Salzburg Austria, on the exact same place where I had my first actual treehouse built with my brother and father. I started the project out of the motivation to really build something. To continue where fictional design tasks at university normally end. The liberty of not having to know the exact outcome, of still making decision during the building process, of allowing mistakes to occur and learning from them considerably blurred the usual separation of planning and building. In the end my treehouse also turned into my diploma thesis and already hosted guests from several countries!“

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4838 Tagen.