Homepage

Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 2

Reisen
Maik - 12.03.13 - 15:56
Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 2

Nach dem Reisevideo und dem ersten Teil folgt hiermit Teil 2 unserer Floridareise. Grob ist das die zweite von drei sonnigen Urlaubswochen zwischen dem 19.01. und dem 08.02.2013. Es folgen Textbericht und Bilder der zweiten Woche Florida, beginnend mit Miami.

Wer hat die Kokosnuss geklaut?


Zurück aus Key West sind wir zunächst zum Strand. Direkt am Ocean Drive wollten wir nicht nur das tolle Wetter genießen, sondern auch endlich eine Kokosnuss. Zahlreiche Versuche, eine mittels „leerer“ Nüsse vom Baum zu werfen, lagen zurück, jetzt musste ein anderer Plan her. Und dieses Bild von Palmen ist dem dadurch entstanden: einem Diebstahlsplan.

Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 2

Wir hatten einen der Kokosnusssammler beobachtet. Der krakselt nicht etwa die Palmen hoch, nein, er steckt einfach einige Metallstangen zusammen und knippst sie sich herunter. Nur dumm, dass eines der Exemplare – scheinbar von ihm unentdeckt – eine Weile umherrollt. Genau in unsere Richtung. Er sitzt bereits wieder bei seinen Freunden auf der Bank, den Einkaufswagen gefüllt mit allen gekappten Nüssen. Nur eben der einen nicht, die einige Meter hinter seinem Rücken auf dem Boden liegt…

Ich tue so als würde ich tolle Fotos machen (habe ich natürlich auch). Meine Freundin tut so als würde sie ihren Hut fallen lassen – und schon haben wir sie!

Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 2

Gekonnt an Bordsteinkanten und letztlich mit roher Gewalt auf den Boden geworfen geöffnet, schlürfen wir den kühlen Saft des Erfolges. Und obwohl ich Kokosnuss überhaupt nicht mag, schmeckt der Saft total lecker. Können wir jedem nur empfehlen, auch wenn ein, zwei Dollar wohl nicht schaden, da verliert man wenigstens nicht die Hälfte des Saftes und noch mehr an Nerven, das Ding aufbekommen zu wollen…

Ab zur größten Mall des Staates!

Dann ging es nach Ft. Lauderdale. Das erste Mal richtig raus aus Miami, sollte ja auch ein Florida-Urlaub werden. Praktischerweise kommt man dorthin auch noch mit dem Stadtbusnetz. 4,50 Dollar für ein Tagesticket und los geht es. Schöne kleine Seitennotiz: in vielen dieser Stadtbusse wurde Rosa Parks ein Gedächtnisplatz eingeräumt.

Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 2

In Fort Lauderdale mussten wir jedoch eine etwas… nunja… verstörende Erfahrung machen. Um nicht zu sagen lebensfürchtend, mehr dazu auf der nächsten Seite.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

Ein Kommentar

  1. Pingback: #TimeForPrints mit… mir! - Ein Amateur unter den Profis | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3735 Tagen.