Homepage

Taste the weirdness

Skurriler Skittles-Spot: „Yoghurt Boy“

Öhm, ja, okay… Hätte für meinen Geschmack noch durchgeknallter sein können, aber schon durchaus beachtlich, was Ian Pons Jewell da mit „Yoghurt Boy“ veranstaltet hat. Aber was weiß ich schon, ich würde die Joghurt-überzogenen Teile vermutlich gar nicht mögen (aber jetzt natürlich unbedingt probieren wollen!)…

Director: Ian Pons Jewell
DOP: Mauro Chiarello
Production Company: Reset
Producer: Nick Goldsmith
Production Designer: Mark Connell
Casting Director: Kharmel Cochrane
Stylist: Ameena Callender
Movement Choreographer: Charlie Mayhew
Cast:
Luke: Joshua Fraser Loughlin
Butler: Ian Chaplan
Yogurt Boy (yogurt girl): Sveta Onopa
Production service company: Radioaktive Film
Executive Producer: Sasha Bevka
Producer: Daria Zakharova
Production Manager: Emil Shkulsky
Production Assistants: Nastya Garmasheva, Val Petyshkin
Chaperones: Dasha Sudakova, Alex Vashkolup
1st AD: Dennis Sonin
Gaffer: Sasha Shvets
Art Director: David Kharaishvili
Focus Puller: Sergey Kolesnik
Steadicam: Max Salo
DIT & Playback: Valik Gryb
Script Supervisor: Nadya Balyant
Sound: Andrey Vaskovskiy
Product / Packaging: Jim Timurovich
SFX team: Snowbusiness
Casting Director: Sergey Ristenko
Wardrobe: Kostya Goncharuk
Make up: Marta Skalska
Agency: DDB Chicago
Executive creative director: Colin Selikow
Executive producer: Matt Blitz
Creative Director: Chris Walker
Creative Director: Alan Shen
Associate Creative Director: Zach Bonnan
Associate Creative Director: Jamie Tuttle
Edit: Whitehouse
Editor: Tobias Suhm
Executive Producer: Joanna Manning
VFX: Time Based Arts
VFX Supervisor: Mike Skrgatic
2D LEAD: Thiago Dantas
2D TEAM: Adam Paterson, Jamie Crofts, Leo Weston, Grant White, Linda Cieniawska & Matt Shires
3D TEAM: Sam Osbourne, Oscar Diaz, Zoe Sottiaux & Sean Ray
Motion Graphics: Tom Robinson
Colour Grading: Simone Grattarola
Executive Producer: Tom Johnson
Sound design: String and Tins
Sound Designer: Joe Wilkinson
Sound Designer: Jim Stewart
Sound Designer: Tom Joyce
Yoghurt Boy Sound – Barking Owl
Creative Director – Kelly Bayett
Sound Designer – Morgan Johnson
Producer – KC Dossett

via: robotmafia

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ein dreiminütiger Blick in die Zukunft

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5134 Tagen.