Homepage

415 Mal Kurzweiliges in "Privates"

Meine Woche (333)

Fußball lief ja diese Woche ausnahmsweise mal ganz gut für mich – hoffentlich bleibt das auch heute Abend so. Vielleicht liegt das auch daran, dass ich letztes Wochenende fleißig war – jetzt kann ich euch […]

Meine Woche (332)
Meine Woche (332) Meine-Woche-332_01

Viele neue Dinge haben sich diese Woche ergeben oder wurden angestoßen. Aktuell tue ich mich etwas schwer, diese Zeilen zu schreiben, weil meine Hände weh tun. Die letzten zwei Tage stand körperliche Arbeit an, was mein Home-Office-Body einfach nicht mehr gewohnt ist. Aber dazu nächste Woche mehr…

WEITER …

Meine Woche (331)
Meine Woche (331) Meine-Woche-331-01

Uff, geschafft! Die Woche und mich selbst… Monatswechsel sind ja in der Regel immer mit allerlei obligatorischen Erledigungen verbunden, diese Woche war aber besonders nervig. Neben der Tatsache, dass ich ziemlich viel Video-Content zu bearbeiten hatte, dürfte das auch daran liegen, dass ich irgendwie wenig Verbloggenswertes zutage habe fördern können. Irgendwie fühlte sich das seltsam an, diese Woche. Mal ganz von der Weltlage abgesehen…

WEITER …

Meine Woche (330)
Meine Woche (330) Meine-Woche-330-01

Siehe da, ich habe wieder so wenige Mails im Posteingang, da ist sogar die Anzahl meiner roten Kontakte in der Corona-Warn-App höher! Glücklicherweise dürfte das (erneut) an einer Person hier aus dem Haus liegen. Denn schlagartig kamen bei mir und beim Lieblingsmädchen jeweils für neun(!) aufeinanderfolgende Tage Warnungen auf, davon war ich an mindestens dreien gar nicht aus dem Haus und meist eh immer nur eine/r von uns. Dennoch nervig, weil man so jetzt gar nicht mehr sehen kann, ob an den Tagen echte Warnungen eintrudeln… Was sonst noch so die Woche eingetrudelt ist, gibt es im Nachbericht.

WEITER …

Meine Woche (329)
Meine Woche (329) Meine-Woche-329-01

Oh Mist, ich bin tatsächlich wieder bei elf Mails im Postfach… Ihr merkt, meine Woche war ein Reinfall. Nein, im Ernst, da sind einige Sachen bei, die sich sehr schnell erledigt haben, also bin ich einfach nochmal vorsichtig optimistisch, dass ich nächste Woche an dieser Stelle einen Wert unter Neun präsentieren kann. Kommen wir zu den wirklich wichtigen Dingen diese Woche!

WEITER …

Meine Woche (328)
Meine Woche (328) Meine-Woche-328_01

9 Mails befinden sich nur noch in meinem Posteingang, den ich ja als eine Art Erinnerungs- und ToDo-Liste herannehme. Das dürfte neuer Rekord seit einer ganzen Weile sein. Und ich bin optimistisch, das kommende Woche noch mehr heruntergedampft zu bekommen! Weitere sensationell spannende Nachrichten aus dieser persönlichen Woche von mir, gibt es im Rückblick…

WEITER …

Meine Woche (327)
Meine Woche (327) Meine-Woche-327_01

Tja, eigentlich wollte ich vom ersten richtigen Besuch erzählen, den wir seit zwei Jahren bei uns hatten, aber Überraschung – Corona hat auch da was gegen gehabt! Unser Gast hatte einen positiven Schnelltest, blieb zuhause, um dann feststellen zu dürfen, dass es sich um ein falsches Ergebnis gehandelt hatte. Freut mich sehr für ihn, ist aber auch schade. Besuch wird dann im Frühjahr nachgeholt. Mittwoch sollte dann ein virtueller Spieleabend stattfinden, den drei der sechs Teilnehmenden nach und nach „wegen Arbeit“ abgesagt haben. Zu dritt haben wir kurz gequatscht, einer von uns fühlte sich aber etwas schlapp und hat lieber ein Bad genommen…

Aber es gab auch Dinge, die diese Woche ausnahmsweise nicht ausgefallen sind!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5820 Tagen.