Homepage

Wieder (so gut wie) gesund

Meine Woche (347)

Meine Woche (347) Menie-Woche-347

So ganz langsam aber sicher nähert sich alles wieder der Normalität. Seit einigen Tagen bin ich wieder negativ, noch immer schlaucht alles etwas mehr als es sollte, weshalb die Woche bei mir größtenteils aus Sofa und Serien bestand. Auch in Sachen Blog-Arbeit habe ich mich langsam rantasten und immer wieder Pausen bzw. allgemein weniger machen müssen. Das sollte sich zur nächsten Woche aber wieder eingependelt haben, denke ich.

Meine Woche (347) Menie-Woche-347_02

Meine vergangene Woche…

Am surreal heißen Sonntag hatte ich trotz Krankheitssymptomen am vor einer Weile mit Nils ausgemachten Termin festgehalten. Immerhin war das Spiel „The Quarry“ erschienen und wir hatten Presse-Keys zum Testen erhalten. Also wollte ich es zumindest versuchen. Über 40 Gigabyte Daten heruntergeladen, alles installiert, zum Schreibtisch geschleppt, mit röchelnder Stimme in den Discord-Call begeben und das übliche „Wie müssen wir das jetzt mit dem Einladen machen…?“-Rätsel begonnen, um zu schauen, wie der Koop-Modus online denn nun funktioniert. Stellt sich heraus: Der Online-Modus war zum Release noch gar nicht fertig (aus unschönen Kriegsgründen…). Also haben wir das erstmal auf Juli verschoben. Vermutlich auch besser so, lange hätte ich nicht durchgehalten.

Eine positive Nachricht kam diese Woche bei mir an: Bei der Aktion „Du bist am Zug“ wird mein Plakat zu sehen sein! Die Kunstaktion stellt für einen gewissen Zeitraum gratis Plakatflächen für die Gesellschaft bereit, um einfach mal zu schauen, was die Gesellschaft mit kostenlos zur Verfügung gestellter Fläche macht (s. meinen Kleinigkeiten-Link vor ein paar Wochen). Da es sich um eine gesellschaftliche Kunst-Aktion handelt, dachte ich mir, keine plumpe Werbung für den Blog zu machen, sondern ein Bild zu nehmen, das ich mal auf einem Festival geschossen hatte und bei dem ich eh überlegt hatte, ob ich das nicht als großen Posterprint drucken lasse, um es in die Wohnung zu hängen. Jetzt muss ich nur noch irgendwie herausfinden, wann und wo das Stück „im Juli und August in Berlin“ hängen wird, um es live besuchen zu können. Sollte jemand von euch dieses Motiv hier sehen, wäre ich sehr über eine kurze Nachricht dazu dankbar:

Meine Woche (347) Menie-Woche-347_03

Darauf freue ich mich!

Richtig-richtig gesund werden. Sport ist denke ich die Woche noch immer nicht drin, aber ein weiterer Schritt Richtung normaler Alltag wäre schön. Theoretisch gibt es diese Woche auch wieder etwas mehr zu erleben, aber auch mehr zu tun, Stichwort „WIN Compilation“. Schauen wir mal.

Habt ein schönes Wochenend-Ende!

2 Kommentare

  1. seitvertreib says

    Das tolle Foto hat es wirklich verdient, auf einem Plakat zu sein!
    Ich drück die Daumen, dass du es findest!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5821 Tagen.