Homepage

"The Amazing Compact Disc"

Die Vorstellung der CD im Jahr 1982

Die Vorstellung der CD im Jahr 1982 cd-vorstellung-1982-im-tv

CDs waren DAS Speichermedium meiner Jugend. Doch wie die Diskette zuvor hat auch die „Compact Disc“ ihr Existenz-Ende erreicht, wie es scheint. Kaum Computer werden noch mit CD-Laufwerk ausgeliefert, selbst Nachfolge-Formate wie die Blu-ray scheinen langsam aber sicher ausgesorgt zu haben. Dabei wurde die CD vor „gerade mal“ 40 Jahren noch als gigantische Neuerung gefeiert, wie dieses Stück Zeitgeschichte aus dem ABC-Programm „Towards 2000“ von 1982 zeigt.

„When the first compact discs arrived on the Australian market in 1983, they ranged in price from $900-$1800. The price didn’t hold back the rapid adoption of the technology.“

via: reddit

Ein Kommentar

  1. Pingback: krims.krams (288) – Vierundzwanzigste-Wochenend-Ausgabe 2022 – MonsŦropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5770 Tagen.