Homepage

The Wombats-Frontmann Matthew Murphy solo unterwegs

LwDn präsentiert: Love Fame Tragedy für einen exklusiven Gig in Deutschland

Musik
Maik - 21.06.19 - 7:50
LwDn präsentiert: Love Fame Tragedy für einen exklusiven Gig in Deutschland love-fame-tragedy-tour-2019

Ich präsentiere ja hin und wieder musikalische Tourneen mit meinem Blog und dieses Mal habe ich mich sehr gefreut, die Anfrage für Love Fame Tragedy zu erhalten, dem neuen Solo-Projekt des The Wombat-Sängers Matthew Murphy (ich hatte ja bereits im Zuge des ersten Musikvideos dazu geschrieben). Anscheinend reicht es dem kreativen Frontmann nicht, bei gefühlt jedem Musikfestival der letzten Jahre mit seiner Band gewesen zu sein, er hat so viel kreativen Output, dass er nun auch alleine Musik macht, und sie uns live präsentiert. Wobei, so eine richtige Tour ist es nicht – zumindest nicht in Deutschland. Hier macht er ganz genau einen Halt: in Berlin. Und ab sofort kann man sich Karten dazu sichern.

Love Fame Tragedy live in Deutschland 2019

Samstag, 14.09.2019 — Berlin
Maze (Mehringdamm 61, 10961 Berlin)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
SUPPORT: SPORTS TEAM

Tickets könnt ihr für 17,20 Euro das Stück über die Seite des Konzertveranstalters FKP Scorpio oder auch bei Eventim erstehen.

Love Fame Tragedy – My Cheating Heart

Hier noch einmal das aktuelle und bislang einzige Musikvideo des neuen Musikprojektes:

„Letztlich fehlte nur noch der Name für das Projekt, und den fand Murphy bei der Picasso-Ausstellung in der Tate Modern, die den zündenden Titel trug: ‚Love Fame Tragedy‘. Das Projekt geht über alle Horizonte hinaus, ein bisschen wie Gorillaz, Gnarls Barkley oder Nick Cave und Kylie Minogue: Wo komplett unterschiedliche Charaktere, Typen und Stile zusammenkommen und gemeinsam etwas schaffen, wird es unglaublich aufregend. Love Fame Tragedy ist eine Wundertüte, die uns in den kommenden Monaten in Atem halten wird. Im September kommt die Band live für eine exklusive Show nach Berlin.“ (Pressetext-Auszug)

Foto: Kate Biel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4834 Tagen.