Homepage

Ruhig, aber nicht still

Musikvideo: Emma Longard – „Quieter“

Musikvideo: Emma Longard - "Quieter" Emma-Longard-Quieter-musikvideo

Nach „Into Dark Waters“ gibt es mit „Quieter“ den nächsten Vorboten und gewisser Weise den Titeltrack zur kommenden EP „Quieter Pt. 1“. Darin geht es passend zum Titel recht ruhig zu, aber inhaltlich gibt es durchaus Tiefgang zu hören:

„Es ist für mich ein kraftvoller Song, mit einem Text, der dafür steht, Stärke in sich selbst zu finden und zu schützen. Es geht um die innere Ruhe, die einem bewusst macht, was man in seinem Leben ändern will.“

Dass das Musikvideo am heutigen Weltfrauentag erscheint, ist kein Zufall. Über den Stellenwert der Frauen in der Gesellschaft schreibt Emma:

„Ich bin froh, mich in unserem Land so frei bewegen zu können wie ein Mann, was im internationalen Vergleich nicht selbstverständlich ist. Damit verbunden ist auch die Verantwortung, weiter gegen die Benachteiligung von Frauen und Trans-Frauen einzustehen. Außerdem bedeutet es für mich, meine verletzliche, weiche und einfühlsame Seite nicht als Schwäche zu sehen, sondern als Stärke in einer immer noch Männer-dominierten Welt zu zeigen. Ich würde mir wünschen, dass jede Frau und jedes Mädchen diese Kraft in sich spürt und dann nach außen tragen kann. Immer noch gibt es auch in Deutschland konservative Strukturen, in denen Frauen benachteiligt werden. Wenn Frauen füreinander einstehen und sich unterstützen, kann so viel in Bewegung kommen und Umdenkungsprozesse in starren Köpfen passieren.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5333 Tagen.