Homepage

Nikes Blick in die fernöstliche Zukunft

Wenn China die Fußballwelt erobert

SportWerbung
Maik - 12.10.18 - 20:42
Wenn China die Fußballwelt erobert nike-dare-to-become

So sehr China in Sachen Technik und Wirtschaft auf den Putz haut, in der Fußballwelt ist das fernöstliche Land noch deutlich hinten anstehend. Okay, die werfen mittlerweile mit dem einen oder anderen Geldsack um sich, so dass sich mal ein namhafter Spieler in die dortige Liga verirrt, zu wirklichen Leistungsschüben hat das aber noch nicht geführt (und Spieler wie unser BVB-Neuzugang Axel Witsel zeigen ja auch, dass doch recht schnell der Rückgang in den europäischen Fußball reizt). Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Mit der richtigen Förderung, der richtigen Einstellung und den richtigen Fußballschuhen. Die ersten beiden Sachen dürften unumgänglich stimmen, letztes dürfte Nike vielleicht etwas anders sehen als andere Marken. Aber der Blick des Sportartikelherstellers in eine nicht allzu ferne und nur ein bisschen utopische Zukunft ist absolut unterhaltsam geworden. Und das nicht nur aufgrund der vielen Fußball-Anspielungen…

via: NichtchinesenausdemFußballmarktvertreib

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.