Homepage

Besser als geplant

10 improvisierte Film-Momente

Film
Maik - 30.08.15 - 13:15
10 improvisierte Film-Momente improvised-movies

Improvisation ist eigentlich der größte Anteil am Leben. Nur Schauspieler bekommen meist genau gesagt, was sie sagen und tun sollen. Fühlt sich dann aber jemand im Moment berufen, etwas anders zu machen, kann Tolles passieren. Vor allem, weil die Reaktionen der Spielpartner teils echt „gespielt“ werden. Auch wenn denen Hochachtung zugute kommen muss, dass sie die Szenen konsequent weiter spielen.

Screen Rant hat einige gelungene Exemplare der Filmgeschichte zusammen gestellt, die ihre Improvisationen in das finale Ergebnis übernommen haben. Immer wieder schön zu wissen!

„But as polished or acclaimed as a script may be, there’s no predicting what will happen when the cast and crew arrive on set. And sometimes, lines or scenes improvised on the spot can not only work, but become instant classics.“

Featuring:
Harry Potter And The Chamber Of Secrets | 0:27
Fast & Furious 6 | 1:11
The Departed | 1:47
Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring 2:25
Die Hard | 2:57
Thor | 3:29
The Hobbit | 4:03
Star Trek | 4:32
Lord Of The Rings: The Two Towers | 5:07
Fight Club | 5:44

/// via: theawesomer

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: 10 Outtakes, die im Film gelandet sind - Das Beste draus machen | LangweileDich.net

  3. Pingback: 20 improvisierte Film-Momente - Eigentlich ganz geil... | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5162 Tagen.