Homepage

Spielerische Säuberung

Das Hochdruckreiniger-Simulator-Videospiel

Das Hochdruckreiniger-Simulator-Videospiel powerwash-simulator-demo

Hochdruckreiniger bringen bereits spielerische Freude in das echte Saubermachen, jetzt wurde ein richtiges Spiel daraus gemacht! Also, ein Videospiel. FuturLab hat mit „PowerWash Simulator“ ein Game in der Entwicklung, bei dem ihr mit Hochdruck Dinge sauber macht. Dabei bietet sich einem auch die Chance, coole Negativ-Graffitis auf verdreckte Gemäuer zu zaubern. Wholesome af! Hier ein paar Einblicke aus dem aktuellen Stand des Spiels, das ihr auch als Demo antesten könnt.

„Let the soothing sounds of water wash away your worries as you fire up your PowerWasher and blast away every speck of dirt and grime you can find. Use different sizes and shapes of nozzles and develop your own personal PowerWashing technique! Release the pressure, with PowerWash Simulator!“

Ich musste ja als Kind mal mit dem Hochdruckreiniger die Einfahrt säubern oder habe eine Bootsunterfläche von Muscheln und sonstigem Zeuges befreit (sogar gesandstrahlt, was der nächste Step wäre!) und das bringt schon Freude, mit Karacho Dreck wegzuputzen. Mal schauen, was das Spiel davon transportieren kann. Und ja, wehrte „Simpsons“-Fans: Das ist ein weiteres Kapitel der „Gartenarbeit-Simulator“-Geschichte…!

Hier gibt es den „PowerWash Simulator“ auch auf Steam zum „Washlisten“.

via: wihel

Ein Kommentar

  1. Pingback: Hochdruckreiniger-Simulator als Videospiel – Das Kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5562 Tagen.