Homepage

Meine Link-Tipps der Woche!

28 „Kleinigkeiten“ gegen Langeweile am 27.03.2022

Kleinigkeiten
Maik - 27.03.22 - 9:21
28 „Kleinigkeiten“ gegen Langeweile am 27.03.2022 kleinigkeiten_20220327

Es gibt erste Szenenbilder und Informationen zur vierten Staffel „Stranger Things“, die wohl deutlich düsterer werden soll!

Impact Now“ heißt eine Aktion, bei der man Fotografie-Prints bestellen kann, deren Erlöse in die Ukraine gespendet werden.

Der Covid-19-Verordnungsgenerator liefert die Pandemie-Maßnahmen, die wir uns alle wünschen!

Eine Journalistin hat 84 Tage lang ein Vogeljunges in ihren Haaren nisten lassen.

Crowdfunding-Tipp: „Beeco“ soll ein abgeschlossenes Kompostier-Gerät für die Küche sein. [Partnerlink]

Wenn eine Firma meint, mit Kaffeebechern für Dialog-Punkte sorgen zu müssen und Twitter zur Hilfe eilt.

Die 92-jährige Muriel zeigt uns, wie man Scones backt.

O Black Hole!“ ist ein sehr wirrer animierter Kurzfilm.

Eine Ansammlung an schlecht gephotoshopten Familienbildern in Filmen.

Ausgefallene Pullover-Designs hält Ýrúrarí für uns bereit.

Der Track „Cloud 9“ von All Men Must Die erinnert an ein schreiendes Slipknot.

Fernsehmoderator Thomas Klug ist nicht wirklich klug, wie diese Aufnahmen zeigen.

Typatone“ ist eine Website, die Geschriebenes in Klänge umwandelt.

Die Hintergrundmusik ist zwar weniger meins, aber so ein nächstlicher Spaziergang durch Leipzig im 69-Minuten-Video hat was.

Einen Fahrradkorb aus alten Skateboard-Decks bauen.

Die Geschichte hinter der Entdeckung von Aspirin.

Diese kleine Stopmotion-Animation kommt mit zwei tanzenden Actionfiguren daher.

Kristina Loginova macht aus Walsnuss-Schalen kleine Feenhäuser.

Disney hatte für knapp 30 Jahre lang eine eigene Währung.

Royal Blood haben mit „Honeybrains“ einen neuen Song veröffentlicht.

Glasklare Illustrationen von Swimming Pool gibt es bei Fernando Bittar zu sehen.

So weit kann man springen, wenn man 3.000 Stunden mit dem Videospiel „Skate 3“ verbracht hat.

Feine Digital Paintings und Concept Art gibt es bei Ronan Le Fur zu sehen.

Rico in Love“ ist eine nette kleine Liebesgeschichte zwischen einem Roboter und einem Snack-Automaten.

Gigantische Blumen als Murals auf Hochhaus-Fassaden erstellt Mona Caron.

Auch die Spielbergs haben einen neuen Track veröffentlicht: „Brother of Mine“.

Marco hat auch diese Woche wieder eine Reihe guter Nachrichten für uns gesammelt.

Zum Abschluss bauen wir uns noch ein kleines Miniatur-Aquarium im „Minecraft“-Stil (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5732 Tagen.