Homepage

Mit Making-of-Videos

Animierter Kurzfilm: „Heroes of Bronze: The Memory“

Animierter Kurzfilm: "Heroes of Bronze: The Memory" heroes-in-bronze-kurzfilm

Martin Klekner hat die letzten vier Jahre am Kurzfilmprojekt „Heroes of Bronze: The Memory“ gearbeitet und das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen. Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich diesen Beitrag vornehmlich schreibe, weil der Animationskünstler neben dem Film selbst auch interessante Making-of-Videos bereitgestellt hat, die Einblicke in die Entstehung der Bilder und Töne schenken.

„Heroes of Bronze is a personal CGI shortfilm I’ve been working on for the past 4 years, a labor of love and an introduction to an era that I think is sorely missing from today’s film and animation world. I am not a historian, nevertheless, I tried to do the ancient Greece justice. I wanted to depict it as historically accurate as I was able, but at the same time, make it larger than life, the way it lives in my imagination. I am sure I’ve made errors, despite that, I hope I was able to capture the spirit of the ancient times and the Greco-Persian war period.“

„I put together majority of the scenes and assets in Blender, where I also rendered the shots. I also used other, more specialized tools. Absolutely essential for character meshes and animation was Reallusion’s Character Creator and iClone, as well as the Rokoko suit for capturing my own animations.“

„Recorded in Prague with the Czech National Symphony Orchestra“

Quelle: „iamag“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6429 Tagen.