Homepage

Gekonntes Kernschnitzen von Jan Campbell

Avocado Stone Faces

ArtFood
Maik - 24.07.17 - 20:05
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_01

Jan Campbell hat aus Versehen eine neue Kunstform für sich entdeckt. Da ihre Schlüssel in der Tasche einen besonders schönen Avocadokern zerkratzt hatten, kam die Künstlerin auf die Idee, die sonst achtlos weggeworfenen Steinchen als Schnitzmaterial zu nutzen. Die „Avocado Stone Faces“ waren geboren. So lohnen sich die 2-3 Euro, die man pro Frucht gerne mal hinblättern muss mal so richtig!

„I started my unusual hobby in 2014. I was making my lunch and opened a perfectly ripe avocado as a special treat. It struck me that the stone I found inside the avocado was a particularly beautiful one. I had never really paid special attention to any avocado stone before. It dawned on me that I was holding a substantial object in my hand, one with a lot of potential. It felt like a shame to just throw it into the compost. After deliberating over it for a few minutes, I wiped the stone clean and put it into the pocket of my raincoat.“

Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_02
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_03
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_04
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_05
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_06
Avocado Stone Faces Avocado-stone-faces_07

Alle ihrer Avocado Stone Faces finden sich auf der Website zum Projekt oder auch bei Instagram.

via: klonblog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4110 Tagen.