Homepage

Drohnen-Aufnahmen

Die Schönheit der Saint-Malo’schen Küstenwellen

Die Schönheit der Saint-Malo'schen Küstenwellen sturmwellen-Saint-Malo

Ein bisschen was von Katastrophenfilm haben die Aufnahmen, die EASY RIDE veröffentlicht hat. Aber nein, das ist kein neues Untergangs-Szenario aus einem Roland-Emmerich-Film, sondern einfach nur der Hafen des französischen Saint-Malo. Dank der sanften Hintergrundmusik mag auch gar keine wirkliche Endzeit-Stimmung aufkommen, eher eine wohlig-inspirierende Betrachtung der stetig gegen Steg und Häuser-Fassaden peitschenden Wellen. Aber auch die Sicht von Oben hat meiner Meinung nach einiges zu bieten!

via: kraftfuttermischwerk

3 Kommentare

  1. Rumold says

    Beeindruckende Bilder, doch eine kleine Korrektur würd‘ ich gerne anmerken .
    Die Wellen entstehen nicht durch einen Sturm (die Drohne fliegt auch viel zu ruhig dafür),
    sondern durch den größten Tidenhub Europas (mit bis zu 12 Metern).

    Siehe: https://de.saint-malo-tourisme.com/entdecken/eine-einzigartig-schoene-region/die-grossen-gezeitenbewegungen

  2. Pingback: Links+Dings aus der Kalenderwoche 2020/38+39 - DenkfabrikBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5154 Tagen.