Homepage

Girl Talks „Feed The Animal“-Videoliste

Musik
Maik - 19.08.09 - 9:58

Zu Girl Talks grandiosen Mash-Up-Album aus 2008 gibt es mittlerweile zu jedem Track ein Video. Alle gibt es hier in einer Playlist zusammen gefasst. Leider ist die Qualität größtenteils mittelprächtig, dennoch eine schöne Partyalternative.

(via)

2 Kommentare

  1. tim__b says:

    Hmm, die CD müsste ich auch wo liegen haben, ich glaube die hat man damals bekommen, wenn man was gespendet hat… Muss aber sagen, dass mir Night Ripper besser gefallen hat…

  2. Maik says:

    Stimmt, die (physische) CD gab es nach Spende, das Album auch bei 0$-Spende. Ich finde, er ist immer besser geworden. Das 2004er Album finde ich doch recht fad. Nicht Ripper ist dagegen auch sehr gut, stimmt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4301 Tagen.