Homepage

Neues Design online

Ich mache jetzt ViralViralVideos.com

Ich mache jetzt ViralViralVideos.com vvv2016_900

Nein, ein Geheimnis war es nun wirklich nicht mehr – sollte es auch gar nicht sein (s. diverse Infos in den Wochenrückblicken). Nur wollte ich bis zu diesem Moment warten, um es an die „große“ Glocke zu hängen. Ich habe vor einigen Wochen eine Website ersteigert. Und die heißt Viral Viral Videos. Das war sehr aufregend (und ist es noch immer), und wie das so ist, bringt das Ganze dann doch mehr Arbeit und Dinge mit sich, die man zunächst gar nicht so auf dem Schirm hat. Nach wochenlangen Transfer-Aktivitäten (Geld wie Daten) war die Seite bei mir, aber ich hatte keine Zeit, sie anzupassen. Also habe ich sie weiter befüllt und lediglich vom gröbsten Schmutz bereinigt.

Jetzt kam ich aber endlich dazu, der Seite ein Redesign zu verpassen – und möchte sie euch gerne vorstellen.

Nunja, einige von euch dürften die Seite bereits kennen, vor allem in Unterhaltungs-Blogger-Kreisen dürfte sie als Recherche-Quelle dienen (wie mir, daher habe ich sie seit Jahren in meiner Blogroll). Ich war überrascht, als ich auf der Seite den Versteigerungs-Hinweis sah und dachte mir, dass eine solche Gelegenheit nicht mehr wieder kommt. Und die Seite eben verdammt viel brachliegendes Potenzial hat!

Neues Design

Das Wichtigste war für mich ein neuer Anstrich. VVV kommt jetzt im dynamischen Orange daher, weiterhin auf dem klassisch-kontrastreichen Schwarz. Aber alles wurde etwas cleaner und minimalistischer gemacht. Das Grund-Design kommt mit genau fünf Bild-Dateien aus (natürlich plus die ganzen Beitrags-bezogenen Bilder). Tracking-Mist wurde auf ein Notwendiges Minimum reduziert und dazu die Seite auf Mobile hin optimiert. Bis zuletzt sah die Seite da genau wie auf dem Desktop aus…

Virale Inhalte

„Lustige Videos? Die gibt es doch hier auch…“ könnte man nun denken. Joa, ist ja auch so. Es gab schon immer Überschneidungen und wird auch weiterhin welche geben. Die Besucherschaft bei VVV kommt zu knapp 50% aus den USA, der Rest weltweit verstreut. Dennoch wird nicht jeder zweite Beitrag auch hier erscheinen. Bei VVV ist es eben die virale Videokunst, die gerne auch mal etwas flacher und direkter und sich wiederholender ist als hier, wo ich doch eher versuche, die kleinen Perlen zu finden, die noch keine zig-Tausend Views haben (plus Nicht-Video-Inhalte, die es auf VVV natürlich weiterhin nicht geben wird).

Ich mache jetzt ViralViralVideos.com vvv2

Aktuell finde ich mich noch in den Übergang ein, gerade, was das Zusammensuchen von Inhalten angeht. Ich denke aber, dass ich wieder zu älteren Beitragsfrequenzen der Seite kommen kann (der Vorbetreiber hatte die letzten Jahre wohl nicht mehr soo viel Lust). Mal schauen, wie das Ganze jetzt läuft, wo das Gröbste in Sachen Umstellungen erledigt ist. Ich bin jedenfalls sehr aufgeregt, ob die Zukunft in etwa das bringt, was ich mir für die Seite vorstelle. Die letzten Jahre sind die Zahlen dort analog zu den weniger werdenden Beiträgen und der etwas trägeren Zeit für Blogs leicht gefallen, da ist aber durch Verbesserungen wie mit dem Design (hoffentlich) noch ein bisschen wieder gut zu machen. Notfalls wird die Domain eben auf LangweileDich.net umgeleitet.

Ich freue mich natürlich über Feedback von euch, wie euch das Redesign / Rebranding gefällt.

12 Kommentare

  1. Marc says:
  2. Victor says:

    Krasse Sache. Tschakaaa. Viel Erfolg!

  3. Dass du dafür noch Zeit hast!!! Ich dachte, du hättest da jemanden für angeheuert, weil sich der Stil der Texte gar nicht verändert hat :-D
    Sieht gut aus (und ist verdammt schnell). Warum ist denn der Name der Seite nur unten und nicht auch oben? So wissen potentielle Überdieschultermitleser gar nicht, welche Seite sie später zuhause neu ausprobieren sollen ;-)

    • Maik says:

      Ehrlich gesagt habe ich dir gar nicht… :/ Über kurz oder lang muss ich mich wohl von ein, zwei anderen Nebenprojekten trennen – notfalls versteigere ich sie wieder, sollte sie nicht richtig ins Laufen kommen.
      Aber freut mich, dass sie gefällt! Und ja, vom Speed bin ich auch sehr begeistert bisher. :) Und den Namen gab es vorher tatsächlich gar nicht auf der Seite, daher habe ich es mal beim visuellen Logo belassen. Müssen sie halt in die URL-Leiste schauen (oder du musst halt jedes Mal runter scrollen). ;)

  4. screener says:

    Gratulation! Eine Frage, da ich so etwas Ähnliches auch schon mal vorhatte: Wie ist das denn rechtlich mit den Screenshots z.B. im Bereich „Recent“. Das sind Screenshots aus Youtube Videos, also Bilder, zu denen Du keine Rechte hast, und die Bilder liegen auf Deinem Server, kommen also nicht von Youtube zum Einbetten. Gibt’s da keine Probleme?

    • Maik says:

      Danke. Und ne, das ist problemlos, fällt unter das Bildzitatrecht (oder so, nagele mich nicht drauf fest, zumindest gab es da vor ein paar Jahren mal ein Urteil zu, das es erlaubt).

    • screener says:

      Ja klasse! Dann wünsche ich Dir viel Spaß und viel Erfolg. Die Geschwindigkeit der Seite ist wirklich atemberaubend :)

  5. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 45 in 2016 > Vermischtes > Lesenswerte Links 2016

  6. Pingback: Meine Woche (63) - Konzertbesuch um 1 Uhr nachts | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4146 Tagen.