Homepage

Gegen Langeweile am 21.02.2021

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 21.02.21 - 9:00
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20210221

Hm, durch die hochzählende Schreibweise in der URL hatte ich eigentlich angenommen, dies sei die 600. Ausgabe der „Kleinigkeiten“ – aber siehe da, im Archiv befinden sich mit dieser bereits 606… Naja, leicht verpennt, aber dennoch eine stolze Zahl, dieses Jubiläum, finde ich. Die ältesten „Kleinigkeiten“ stammen vom 30. Juni 2009 und sahen damals noch etwas… reduzierter aus. Nun denn, jetzt zur etwas ausführlicheren modernen Variante – viel Spaß!

41 (zu) unbekannte und unterschätzte Serieperlen (Empfehlungen und Geheimtipps)!

Die EcoTrek: Adventure Pants sind enorm widerstandsfähig, dennoch schick und obendrein ökologisch gut! (Crowdfunding-Partnerlink)

217 neue Emojis werden gerade in der iOS 14.5 Beta getestet.

20 kleine Tricks der großen Filmemachenden.

BRAVO-Hefte aus den Jahren 1956-1994 als (teilweise kostenlose) PDF-Downloads.

19-Jähriger erwacht nach elfmonatigem Koma und muss alles über das Coronavirus erfahren

Zwei Hamburger kommen gerade von der Coronavirus-Impfung und berichten davon.

Passend dazu: Nebelaufnahmen der Hansestadt von Mark Broyer.

Auf GifCities.org kann man alte GeoCities-Archive nach Blinkebildchen durchsuchen.

„Return of the Jedi“ als Albumcover.

Aware Animals“ ist ein Webcomic, der sich dem Versuch eines nachhaltigeren Lifestyles annimmt.

Eine Sägestop-Funktion in Superzeitlupe.

Joel Haver zeigt uns, was Videospielbösewichte machen, wenn die Batterien des Controllers alle sing.

Mixed Media Portraits von Ana Santos.

Warum ist Druckertinte eigentlich so teuer? Deshalb.

Handgefertigte Actionfiguren von Retro-Popkultur-Charakteren.

10 wissenschaftliche Wege, wie man das Zutrauen einer Katze gewinnen kann.

Skurrile Fotografien von Yichen Zhou.

Braunschweig hatte dieses Jahr einen Karnevalsumzug aus LEGO.

Eine brutal ehrliche Werbekampagne.

Glitch-Portrait-Gemälde von Joshua Davison.

Kurzfilm im Weltall: „Decommisioned“.

School of Motion: Jofie“ ist eine kleine, feine, illustrierte Animation von Jon Riedell.

Wenn Umberto Eco ein Buch aus seiner kleinen, übersichtlichen Privat-Bibliothek herausgesucht hat…

Vilmonic“ ist ein „Pixel-Art Evolutions-Game“, bei dem man DNA-Manipulationen an seinen Schöpfungen durchführt.

Bon Jovis „It’s My Life“ in der russischen Hobo-Variante.

Ganz viel Concept Art zur klassischen, animierten „Batman“-Serie.

Zum Abschluss mal ein paar Minuten Straßenverkehr – sowas haben einige von uns ja seit Monaten nicht mehr zu sehen bekommen. Ach ja, und der Fahrradkreisverkehr wäre da auch noch als Besonderheit zu nennen… (via)

4 Kommentare

  1. Henrik says

    Eine überdurchschnittlich gute Zusammenstellung. Hat mir enorm den Sonntag Vormittag versüßt. Danke Maik 🙂

  2. Peter says

    „BRAVO-Hefte der Jahre 1956-1994 als kostenlose PDF-Downloads.“
    Nee, immer nur das erste Heft eines Jahres ist für lau. Darüber hinaus kostet 1 Jahr 29 Eu.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5292 Tagen.