Homepage

Futuristisch ins Wochenende dancen

Madeon ft. Passion Pit – Pay No Mind

Musik
Maik - 20.02.15 - 17:40
Madeon ft. Passion Pit - Pay No Mind Madeon-Passion-Pit

Wenn Elektro-Wunderkind Madeon gemeinsame Sache mit Passion Pit macht, kann nur tanzbare Musik heraus kommen, die ideal fürs Wochenende geeignet ist. So bei der Nummer Pay No Mind, die dazu mit schick designtem Sci-Fi-Video daher kommt. Nur einer von drei Teilen einer fortgeschriebenen Video-Geschichte.


Madeon selbst sagt zu seiner Video-Trilogie-Idee:

„I really wanted to film all three videos at once and have a continuous story that would echo the story of the album. I’ve always hidden clues and messages in my songs and artwork that my fans have picked up on and I wanted to illustrate that narrative more directly in the videos.

The characters live in this futuristic, isolated city and end up discovering this ancient layer that’s been ignored by everyone else, it eventually leads them to an escape with this mysterious, perhaps sacred tower as their destination. I wanted to keep the story as vague and symbolic as possible, but I’ve always been touched by characters growing up and escaping their world to venture into the unknown.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5160 Tagen.