Homepage

Und wie die Polizei in Zivil zugreift

Mann filmt mit Selfie-Stick, wie Taschendiebe minutenlang hinter ihnen herschleichen

Mann filmt mit Selfie-Stick, wie Taschendiebe minutenlang hinter ihnen herschleichen taschendiebe-gefilmt

Wow, das ist krass. Ich muss gestehen, das Video nur angeschaut und etwas vorgespult zu haben, weil ich den Zeitpunkt des Zugriffs durch die in Zivil einschreitende Polizei sehen wollte. Vielleicht ist es ja was für die „Montagsgefühle“. Daran, dass heute gar nicht Montag ist, dürftet ihr bereits erahnen können, dass es doch deutlich mehr als das ist. Denn dachte ich beim ersten sprunghaften Anschauen, dass wir hier drei Minuten „langweiliges“ Urlaubsvideomaterial eines Herren mit Selfie-Sticks zu sehen bekommen, ehe was passiert, wollte ich, nachdem ich sah, wer die Taschendiebe sind, schauen, wann sie denn das erste Mal zu sehen sind – direkt zu Beginn! Das ist schon verdammt spooky anzuschauen, wie die nach und nach immer wieder an der Tasche herumfummeln und „in der Gegend umherschauen“.

Wer sich jetzt noch eine weitere Runde Spaß gönnen möchte, schaut sich das Video noch einmal an und achtet darauf, ab wann denn die Poliziten in Zivil hinter den Taschendieben in Verfolgung herschleichen, die wiederum den Touristen hinterher schleichen. Ein skurriles Bild, das vermutlich öfter vorkommt, als es uns lieb ist.

via: boingboing

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4836 Tagen.