Homepage

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand

Ein Tag voll Achterbahn, Gadgets und Essen!

Einen ganzen Freizeitpark für sich alleine haben? Was wie ein Traum für jedes kleine Kind klingt, wurde vor anderthalb Wochen wahr. Okay, nicht für eine einzelne Person, aber für einen Club. Der MediaMarkt Club hat am 25. März 2017 einjähriges Bestehen gefeiert und in dem Zuge 18.000 seiner Mitglieder ins Phantasialand eingeladen. Und mich!

Bevor ich euch in Bild und Schrift von einer der größten Geburtstagsfeiern der Welt berichte, zunächst einmal das Video, das ich zum Event gemacht habe:

Neben mir waren auch noch Andreas vom klonblog, Can von DrLiMa sowie Ammar von whudat am Start (deren Berichte sind verlinkt) – ach ja, und 18.000 Clubmitglieder. Die hatten Glück und haben im Rahmen eines Gewinnspiels einen Tag im Phantasialand in Brühl bei Köln gewonnen. Inklusive Eintritt, Getränken und Essen. Dazu gab es neben den „normalen“ Attraktionen des Freizeitparks auch allerlei Aktionen und Vorführungen von MediaMarkt und seinen Partnern zu sehen und erleben. Frei nach dem Motto „Hauptsache ihr habt Spaß“.

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_02
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_03

Fahrten, Futter, Feuerwerk!

Untergekommen war ich im „Ling Bao“-Hotel, das in sehr detailverliebtem Asia-Design daher kommt und direkt im bzw. am Rande des Phantasialandes liegt. Sehr genialer Innenbereich (mit Koi-Karpfen!). Morgens um halb Zehn ging es dann los und alle BesucherInnen haben beim Einlass einen MediaMarkt Club-Fanschal angeboten sowie nebst Parkübersichtsplan auch Fotodruckgutscheine und den Schnitzeljagdbogen erhalten. Wer die vier im Park verteilten Stempel bekommen hat, war in der finalen Verlosung dabei und hatte die Chance auf einen Mercedes und andere coole Gewinne. Spoiler Alert: Ich habe nicht gewonnen.

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_04
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_05

Neben den obligatorischen Achterbahnen könnte man an Stationen Technik direkt und selbst ausprobieren. So bin ich zum Beispiel Virtual Reality-Achterbahn gefahren. Klar, es fehlten die G-Kräfte, aber dank Rüttelstuhl bekommt man erstaunlich gutes Feedback und so ein bisschen mulmig wurde mir Höhen-Schisser dann doch, als die Auffahrt im Six Flags-Park einfach nicht enden wollte. Die Emotionen waren dann in der echten Achterbahn (in meinem Fall „Colorado Express“) dann doch größer. Sehr unterhaltsame Bahn – nur sollten große Menschen auf ihre Knie acht geben…

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_06
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_07

Auf meine favorisierte Wildwasserbahn habe ich es leider nicht geschafft. Nein, es fehlte nicht etwa an Zeit und die Warteschlangen waren in der Regel erfreulich kurz (bis auf die Essstände), die Anlage war einfach defekt. Immer wenn ich in der Nähe war, lief sie entweder gar nicht, oder nur in Leerfahrten zu Testzwecken. Schade, aber es gab ja genug Alternativen.

Zum Beispiel Essen! Das habe ich (s. Video) sehr fleißig getan und gehöre vermutlich dennoch zu den Sparsameren des Tages. Über 70.000 Speisen wurden von den 18.000 (und mir) weggefuttert. Vor allem die angegebenen 3,5 Tonnen Eis sind eine Hausnummer. Wir hatten aber auch verdammtes Glück mit dem ersten richtigen Kaiserwetter-Tag des Jahres. Und keine Bange, wir haben euch nicht die Möglichkeit eines Park-Besuches weggenommen – das Phantasialand hat planmäßig erst eine Woche später, am 1. April, geöffnet. Ihr hättet halt einfach Clubmitglied sein müssen…

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_08
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_09

Der MediaMarkt Club

Das sind mittlerweile mehr als zwei Millionen Deutsche. Eine stolze Zahl des im Februar 2016 gestarteten MediaMarkt Clubs. Aber kein Wunder – es gibt eigentlich nur Vorteile, die die kostenlose Anmeldung mit sich bringt. Und nein, damit meine ich nicht „nur“ gewisse Gewinnspielaktionen – JEDER profitiert direkt.

– Verlängerte Umtauschzeit (doppelt, nämlich 28 Tage)
– Eine Standardlieferung Elektrogroßgerät geschenkt
– Geschenke beim dritten, fünften, siebten, zehnten und fünfzehnten Einkauf
– Glückskick an der Kasse, mit dem es mögliche Gewinne regnet
– Ticketverlosungen, VIP-Events, Autogrammstunden, und, und, und…

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_10
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_11

Mit über 25.000 Clubmitgliedern hält übrigens die Filiale München-Haidhausen aktuell den Rekord (in Bayern alleine gibt es 350.000). Rund 13.000 Kunden haben beim Glückskick bereits gewonnen (242 sogar doppelt). Damit gab es unter anderem Kreuzfahrten, Fußball-EM-Tickets oder einen Flug im Red Bull-Jet. Oder einen Wettlauf durch den Markt, in dem der Gewinner im August letzten Jahres Gegenstände im Wert von 27.000 Euro power-geshoppt hat. Not bad!

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_12
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_14

Wie ich finde eine risikolose Sache. Man muss keine nervigen Punkte zählen, profitiert direkt ab dem ersten Kauf und hat die Chance auf coole Gewinne – passt!

Anmelden könnt ihr euch online, oder direkt an der Filialkasse. Und vielleicht seid ihr ja dann beim nächsten Clubgeburtstag dabei?

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_16
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_15

Ein toller Tag!

Danke an dieser Stelle noch einmal an MediaMarkt für den außergewöhnlichen Tag! Ich war tatsächlich sehr positiv überrascht, dass nicht nur so ziemlich der komplette Park begeh- und vor allem fahrbar war, sondern auch, dass es so viel Sonderprogramm zu erleben gab, was den Clubgeburtstag tatsächlich von jedem normalen Phantasialandbesuch deutlich abheben dürfte.

Solltet ihr nächstes Jahr erneut feiern und Gäste suchen – meine Adresse habt ihr ja!

Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_13
Mein Video zum MediaMarkt-Clubgeburtstag im Phantasialand MediaMarkt-Clubgeburtstag-Phantasialand_17

Mit freundlicher Unterstützung von MediaMarkt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4475 Tagen.