Homepage

Emotionsachterbahn mit 8 Loopings

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20180219

Selten haben die „Montagsgefühle“ ihrem Namen eine größere Ehre gemacht. Das ist nicht nur, weil es heute satte acht emotionale Aufbauvideos für euch gibt, nein vor allem, weil es so viele sinnbildliche Emotions-Darbietungen von Leidgenossen zu sehen gibt, in die man sich so richtig reinversetzen kann.

Beginnen wir mit dem morgendlichen Endgegner des Montagsspiels: Aufstehen. Da hilft selbst der innovativste Wecker nichts.

Hat man es geschafft, nicht nur aufzustehen, sondern gar unter die Menschen zu gehen, trifft einen der pure Ekel: Gutgelaunte und wache Personen – what the?! Einfach das Pokerface aufsetzen und weiter einen total neutralen Ausdruck mimen, wie hier von Grumpy Cat demonstriert:

Und wenn ihr schon einmal total aus dem Häuschen seid – wieso selbigem nicht einfach mal einen neuen Anstrich verpassen? Man ist ja auch irgendwo, was man trägt und kleidet sich für den Job, den man haben möchte, oder so.

Spart eure Energie, bis sich eine Möglichkeit ergibt. Denn auch der Montag hat sie, diese großen Chancen, die sich in kleinen Zeitfenstern verstecken. Ist der Moment gekommen, müsst ihr auf Zack sein und auch mal out-of-the-box denken, wie diese Damen hier beim energiegeladenen Tic-Tac-Toe-Spiel:

Aber bitte nicht zu viel Energie in Aktionismus stecken. Es sei denn, ihr erwischt natürlich einen Dieb inflagranti – dann drauf!

Das war jetzt zu hart? Zu schmerzhaft? Zu aktionistisch? Okay, dann legt euch einfach mal einen Moment hin und blendet den Alltagsstress aus…

Denkt jedoch immer dran, den Montag nicht vor dem Dienstagabend zu loben! Es sind meist die zentralsten Dinge, die einem erst viel zu spät einfallen. Habt ihr zum Beispiel an euer Gepäck gedacht?!

Ist der Tagesstress verflogen, kann man sich aber abends ruhig mal auf die Schulter klopfen – wieder einen Montag überstanden! Zur Feier gibt es ein edles Mahl: Zitrone. Mjam-mjam-mjam!

Happy monday.

via: tastefullyoffensive, kraftfuttermischwerk, b3ta, bballplays live, b3ta, blogrebellen, twistedsifter & viralviralvideos.

5 Kommentare

  1. Martin says:

    Die Katze ist pures Gold!

  2. Martin says:

    Ja, genau. Wobei, die Zweite eigentlich auch :D

  3. runsoenke says:

    I know es ist Donnersday, aber this is brilliant!
    Danke you!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4298 Tagen.