Homepage

Neues Design geht voran – Feedback erwünscht

BlogInspiration
Maik - 29.07.12 - 12:20

Wie einigen von euch bereits mitbekommen haben, sieht LangweileDich.net anders aus als sonst. Am Aufbau habe ich nicht einmal viel gemacht, aber die vor allem die Farbgebung hat sich geändert. Von Braun in Braun mehr in Richtung des vorher meiner Meinung nach etwas deplatzierten Logos. Schwarz-Weiß-Rot als Allheilmittel. Natürlich kein schwarzer Hintergrund, aber ein anthrazitliches Holz.

So hatte ich mir erhofft, mehr Kontrast in die Seite zu bekommen, die Inhalte mehr hervorstechen zu lassen und vor allem Bilder in einem neutraleren Umfeld präsentieren zu können. Dazu kommen Featured Posts auf den Startseiten, eine kleine Struktur im Header, eine mittlerweile überall funktionierende Suchfunktion, und, und, und. Und ja, ist dunkel, soll so aber edler wirken. Und letztlich könnt ihr den Hintergrund ja als die graue und langweilige Welt da draußen ansehen, der Inhalt von LangweileDich.net ist die Farbe und das Licht, das euch hindurch rettet. Poesienovellpreis bitte einfach an die Packstation schicken, danke.

Da ich noch nicht am Ende bin, würde ich gerne euer Feedback einholen. Was findet ihr toll, was doof? War es vorher besser, ist es zu dunkel, was für Features wünscht ihr euch noch? Noch kann ich Wünsche einbauen.

Über Twitter, Facebook und Mail habe ich von „wow, viel besser als das zuvor“ bis „finde ich schlechter, zu dunkel“ alles gehört. Jetzt seid ihr dran!

(und yeah, I know, an einigen Ecken und Enden ist noch nicht alles angepasst. Gerne Hinweise geben, bin wie gesagt noch dran…)

22 Kommentare

  1. MC Winkel says:

    Wesentlich edler! Wenn schon Holzmaserung, dann dunkel! :)

  2. JoClean says:

    Sieht dunkel echt edler aus.
    Das kann ich nur unterstützen.

  3. p.a.i.n says:

    Die Seite sieht gut aus….

    Nur der Featured Banner stört etwas… auf dem ersten blick dachte ich „warum ist den jetzt da oben werbung“

  4. Niklas says:

    Schon ein wenig düster, aber auch wirklich edel. Gefällt mir. :)

  5. Hermann says:

    Die alten Überschriften fand ich wesentlich besser. Evtl. ist ja eine Kombination möglich: Keine farblich hervorgehobenen Überschriften und generell das „neue“ Design.

  6. Leo says:

    Mir ist es ehrlich gesagt etwas zu dunkel.
    Ich fände es aber ganz cool, wenn man einfach nur einstellen könnte, ob man helles Holz als Hintergrund hat, oder dunkles Holz.
    Finde jedoch es ist immer auch Geschmacksache, ob man eher hell oder dunkel mag.
    Trotzdem wirkt schwarz, wie schon gesagt, edel und sieht auch ganz gut aus. :)

  7. nkeyDu says:

    1. Die Suchfunktion ist im logo fehlplatziert… zudem fehlt ein such-button. Das ist nicht wirklich intuitiv.

    2.Die Archiv, Facebook etc Leiste ist buggy und ändert beim mousover die größe

    3. der schmale weiße rand zwischen bildern und dem schwarzen hintergrund zerbricht das design

    4. Die tagcloud oben rechts sieht aus wie ein block, unterschiedliche farbtöne oder ein größerer abstand zwischen den einzelnen elementen würden hier helfen.

    5. der advive button hebt sich in diesem grauton nur sehr schlecht vom dunklen hintergrund ab, ein hellerer grauton wäre hier vorteilhafter

  8. Kathrin says:

    Das hochgeladene Bild sieht nett aus, aber bei mir sieht die Seite irgendwie noch lange nicht so aus.

  9. Maik says:

    Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass mein Notebookscreen zu hell eingestellt ist. Bin gespannt, wie das morgen auf der Arbeit ausschaut. ;)

    @nkeyDu: Komisch, habe schon einige positive Meinungen dazu gehört. Denke, Enter-Drücken dürfte intuitiv sein. :)
    Archiv: Hast du Refreshed? Vielleicht liegts auch am Cache, werde nochmal leeren, bei mir ist das nicht…?! Ebenso weiß ich nicht, welchen Rand du meinst?

    @Kathrin: Please press F5. :)

  10. Die Überschriften sehen gut aus. Das Suchfeld im Logo ist sehr clever :)
    Der Hintergrund ist mir ein bisschen zu dunkel. Beim featured auf der Startseite finde ich, du solltest dich entweder für einen Post entscheiden, den Platz für mehrere Posts gleichzeitig verwenden, oder nur einen aus einer Auswahl zufällig dort erscheinen lassen, weil ich der allerfesten Meinung bin, dass niemand mit dem Runterscrollen wartet, bis da alle Einträge durchgeslidert sind (und eigentlich niemand weiss, wie man da manuell weiterblättern soll). Diese Sliderteile sind meiner allerfesten Meinung nach die QR-Codes des Internets ;)
    Ansonsten: der Inhalt zählt, und da stimmt ja alles :D

  11. Dominik says:

    Find es etwas dunkel. Früher war es freundlicher :-)
    Aber dem „es ist edler“ muss ich zustimmen.

  12. albert says:

    find’s auch gut, die suchfunktion im logo erscheint mir aber ebenfalls anti-intuitiv.

  13. Sui says:

    Die Farben und die Platzierung des Logos ist super. Nur das Stichwort-Menü ist noch ein wenig langweilig. Vielleicht fällt dir da noch was besseres ein.

    Die Suche auf dem Logo selbst finde ich eigentlich recht gut platziert, nur funktioniert sie nicht und ist vielleicht auch zu leicht übersehbar.

    Ich finde die Blogartige hellgraue Hervorhebung unten bei Blogroll und Langeweile irgendwie nicht gut. Das sieht wie ein Versehen aus…

  14. Maik says:

    @seitvertreib/Dominik: Der Hintergrund ist mittlerweile etwas heller, gut so?

    @albert: Werde die noch etwas mehr hervorheben und eine Alternative in den Footer bauen oder in die Sidebar.

    @Susi: Du meinst die Hintergrundeinfärbung? Footer muss ich eh noch ran, aber danke für den Input! Versehen ist es definitiv nicht. ;)

  15. Sui says:

    @Maik: Nicht die komplette Hintergrund-Einfärbung, sondern die hellgraue kastenförmige Umrandung der einzelnen Wörter wie Blogroll.

  16. Maik says:

    Genau das meinte ich. :)

  17. goschig says:

    Also das Layout ist dir gut gelungen.

    für meinen Geschmack ist das immer noch zu bunt. Um den Effekt des Edlen zu verstärken, solltest du versuchen dich auf die 3 Farben des Logos zu beschränken.
    Alleine in der Kommentarzeile kommen haufenweise unterschiedliche Farben vor. Weniger ist mehr. IMMER!
    Ebenso das Braun aus dem alten Layout solltest du in ein Weiß bzw. in leichte Grautöne wandeln.
    Aber ich bin auch ein Minimalist und sehe das meist anders als die Allgemeinheit.

    Jedoch hast du das bisher immer gut gemacht, also mach einfach weiter so.

    Gruß
    Goschig

  18. Maik says:

    @goschig: Bin auch mehr der minimalistische Typ, von daher passt das. Wo hast du denn noch Braun gefunden? Das sollte eigentlich komplett raus sein… Vielleicht nochmal refreshen?

  19. goschig says:

    Jap, jetzt ist schee. Weiter so ! :-)

  20. Marco says:

    Das ist so düster, das macht mich total traurig :(

  21. JHW says:

    ist genau richtig so.

  22. @Maik Ein bisschen heller darfs schon noch werden :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.