Homepage

Hunted Dreams

Stopmotion-Tanz im verlassenen Schwimmbad

hunted-dreams

Diese visuelle Stopmotion-Reise von Yannay Matarasso und Daniella Meroz ist zwar etwas wirr und hat so viel mit Handlung zu tun, wie Uli Hoeneß mit einwandfreien Steuerunterlagen. Aber Hunted Dreams ist eben schön anzuschauen, wie die Körper im verlassenen Schwimmbad herum zucken und in Tropfen-Manier auf den Boden platschen. Plitsch-platsch!

„Two mysterious figures who stand Amongst the ruins of an abandoned building breathe life into it through magical and enchanting dance.“

/// via: robotmafia

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.