Homepage

ultraflacher Digitalanzeigigant

Twelve24-Uhrendesign

Design
Maik - 31.07.14 - 19:38
Twelve24-Uhrendesign

Das Modell ClockONE von Twelve24 schaut aus wie eine riesige Digitalanzeige, die man sonst nur vom heimischen Wecker oder der guten alten Armbanduhr her kennt. Doch diese Variante hier ist einen Meter breit – aber nur 4 Milimeter dünn. Ideal für die Wand daheim, sei es hängend oder stehend. Macht dank dem minimalistischen Flat-Design einiges her, läuft mit einer handelsüblichen Knopfzellenbatterie und kommt in unterschiedlichen Farben daher. Stellt sich nur die Frage, wie hoch der Kontrast ist und ob sich die Zeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ersichtlich ist. Bei der Größe sollte das aber kein Thema sein.


Twelve24-Uhrendesign
Twelve24-Uhrendesign
Twelve24-Uhrendesign
Twelve24-Uhrendesign

Abschließend noch ein kleines Erklärvideo zur Entstehungsgeschichte des Designs, das man bereits für den Release im September vorbestellen kann. Kostenpunkt: satte 499 Dollar. Uff!

via: ufunk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.