Homepage

vermeintliche Röntgenbilder verloschener Technik-Stars

Technik
Maik - 04.11.11 - 13:15
photography by Max de Esteban

Fotograf Max de Esteban verblüfft uns mit seinen vermeintlichen X-Ray-Fotografien aus der Reihe Proposition One: Only The Ephemeral, die eigentlich „nur“ weiß angemalte Gegenstände sind. In mühevoller Kleinstarbeit schraubt der Spanier elektronische Geräte auseinander, pinselt die Einzelteile weiß an und packt alles wieder zusammen. Die Zwischenschritte hält er fotografisch fest, legt die Einzelphasen übereinander und lässt so eine Art Röntgeneffekt entstehen.

photography by Max de Esteban

„Esteban’s overall photographic practice explores socio-political concepts within visual structures of serialization and repetition. The exhibition features his most recent body of photographs, Proposition One: Only The Ephemeral.

With this new work, he turns his camera toward recent cutting-edge technology—utilized in the creation and communication of art—that is now considered obsolete.“

photography by Max de Esteban
photography by Max de Esteban
photography by Max de Esteban
photography by Max de Esteban

Erinnert ein wenig an das Cover zu Jay-Z’s Blueprint III.

(via: Jeriko)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.