Homepage

Was wäre wenn: Erdbeben in Hamburg

Was wäre wenn: Erdbeben in Hamburg erdbeben_in_HH

Christian Neie hat mich per Mail darum gebeten, sein Motion Design-Projekt Sind wir sicher? ein wenig „zu pushen“. Nichts lieber als das, obwohl meine neue Heimatstadt etwas verunstaltet wird. Denn der kurze Teaser reißt veranschaulicht an, was ein Japan-like Erdbeben in einer westlichen Metropole anrichten kann. Entstanden als Studienprojekt an der DesignFactoryInternational Hamburg fehlt zwar hier und da etwas der Feinschliff und die Effekte sind noch nicht ganz Hollywood-reif, aber schön anzusehen ist es, und viel wichtiger: Es regt zum Nachdenken an.


2 Kommentare

  1. Arlong_Lives says:

    Die Macher des Videos haben offenbar noch nie etwas von Plattentektonik gehört. Ein Erdbeben der Stärke 9.0 ist in Deutschland unmöglich. Und in Hamburg gibt es gar keine Erdbeben.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Erdbeben_in_Deutschland

  2. CN says:

    Klar gibt es in Hamburg keine Erdbeben, ich glaube es geht um die Message ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4303 Tagen.