Homepage

Halloween-Kurzfilm

Wer traut sich zum Death Master’s House?

Kurzfilme
Maik - 03.11.15 - 16:53
Death-Masters-House

Ich habe eine Mail von Lloys Stas erhalten, dass er einen Kurzfilm gemacht hat. Dann von Joe Stas, dass er mit seinem Bruder einen Halloween-Kurzfilm gemacht hat. Dann sehe ich in den Credits noch Rowan Stas und Bob Stas und Tom Stas – wie viele sind das bitte?!?! (Vermeintliche Antwort: 5) Und was hat das mit dem verdammten Film zu tun? Nichts. Oder wenig. Denn es ist irgendwie eine wahre Geschichte, die die Macher uns erzählen. Von Brüdern, die alle Häuser „Trick-or-Treat“-en wollen, aber bei einem trauen sie sich immer nicht…

„My brother Joe and I love Halloween. So we decided to film a short based on a true story from our childhood. We both believed that we would ‘win’ Halloween by trick or treating every house in our town. […] We did change the ending though as it wasn’t quite so absurd in real life.“

Einige Infos zur Entstehung des Films gibt es hier zu sehen. Von den Jungs stammt übrigens auch der im Mai vorgestellte Kurzfilm Jacques Diego’s Last Stand.

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: @HolomaxTheatre

  3. Pingback: @liloustas

  4. Pingback: Spooky Club - Gar nicht so spookiger Kurzfilm | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.