Homepage

Meine Linktipps der Woche

29 Kleinigkeiten gegen Langeweile (23/2024)

Kleinigkeiten
Maik - 09.06.24 - 9:06
29 Kleinigkeiten gegen Langeweile (23/2024) Die-Linktipps-der-Woche

Es gibt einen Trailer und ein Startdatum für die finale Staffel von „The Umbrella Academy“.

A (Very Normal) Captcha Game“ ist total normal.

Crowdfunding aus Deutschland: „CluePuzzle“ ist ein hölzernes 3D-Rätsel-Puzzle. [Partnerlink]

The Screenshots haben ein Lied über „Toni Kroos“ veröffentlicht.

A Gnormal Journey“ ist ein kleines Game-Jam-Spiel, in dem man nicht aus der Reihe fallen darf.

Das Ende der „Herr der Ringe“-Trilogie aus LEGO nachgebaut.

Bei „Unzoomed“ gilt es täglich, anhand von Satellitenaufnahmen eine Stadt zu erkennen, wobei nach jedem Rateversuch weiter rausgezoomt wird.

Ausgefallene Büsten-Skulpturen gibt es bei Tania Font zu sehen.

Es gibt einen neuen Trailer zum Film „Alien: Romulus“.

Eine 94-Jährige hat Buch geführt, was sie in den letzten 80 Jahren gelesen hat.

Der Tagesanzeiger hat einen Dialekt-Test online gestellt, der erstaunlich nah anzeigen kann, wo ihr herkommt.

Don’t Shit Your Pants“ ist ein krass schweres Online Game.

Mein aktueller Serientipp: „Twisted Metal“.

Das ultimative 8-in-1-Kabel befindet sich momentan im Crowdfunding. [Partnerlink]

George Clooney und Brad Pitt spielen die Hauptrollen in der neuen Action-Comedy „WOLFS“.

AKBerlin hat eine sehr kleinteilige 80s-Illustration erstellt, die an ein Wimmelbild erinnert.

Rosie Clements erstellt Gemälde hinter Luftpolsterfolie.

Der neue Song von Poledance hört auf den Namen „Built To Break“.

Wenn der Chef kurze Hosen verbietet, wird halt ein Kilt getragen.

Bei den Digital Paintings von Leonardo Sala gefällt mir vor allem das Gartenparty-Motiv.

Pharell Williams bekommt wieso auch immer ein Biopic aus animiertem LEGO und hier ist der Trailer dazu.

Wie hat man eigentlich herausgefunden, welche Farben Hunde sehen können?

Info-Video: So sieht es im Berghain aus.

Fragmentierte Illustrationen gibt es bei Andreas Preis zu begutachten.

Animierter Kurzfilm: „The Garbage Man“.

Grunn“ ist ein mysteriöses Indie Game, in dem man einfach nur einen Garten pflegen soll…

William Buckland hatte sich einst als Ziel gesetzt, jede Tierart der Welt zu essen.

Graffiti Art von Cornbread.

Abschließend schauen wir mal, wie viele selbstgemachte Verbotsschilder man Tag für Tag an einer Stelle anbringen kann, bis man auffliegt:

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6518 Tagen.