Homepage

Meine Link-Tipps der Woche!

30 Kleinigkeiten gegen Langeweile am 08.01.2023

Kleinigkeiten
Maik - 08.01.23 - 8:51
30 Kleinigkeiten gegen Langeweile am 08.01.2023 kleinigkeiten_20230108

Das Neujahrsspecial von „Taskmaster“ kann man gerade über YouTube anschauen.

Die Gewinner-Motive der Comedy Wildlife Photography Awards 2022 sind da.

Ein Mädchen hat ihre Stadtverwaltung gefragt, ob sie ein Einhorn in ihrem Garten halten darf und diese Antwort erhalten.

Crowdfunding-Tipp: „Lifted Lumbar“ ist eine Sitzauflage für eine bessere Körperhaltung. [Partnerlink]

Einige Inhalte, die 2023 zur Public Domain zugefügt worden (also von der Allgemeinheit nutzbar) sind.

Passend dazu: Was 1923 so für Vorhersagen für 2023 gemacht worden sind.

Freunde von uns aus Berlin haben mit ihrer Band Pleasure Trips einen neuen Song namens „Friendly Fire in Berlin“ samt Musikvideo veröffentlicht.

Für Leute, die es sich nicht leisten können, gibt es wieder kostenlose Termine im Miniaturwunderland.

Dieser Supercut hält alle Szenen aus „Schweigen der Lämmer“ bereit, in denen in direkt in die Kamera geschaut wird.

Endless.horse ist endless.

Gilly hat ein ziemlich abgedrehte Auto-Abenteuer in den Schweizer Alpen erlebt.

Auch sehenswert sind die Lifestyle-Fotografien von Sophia Wilson.

Wer nostalgisch an 2022 denkt, hat ein Problem, kann dafür aber abgepackte Luft aus dem Jahr kaufen.

Dieses Haus besitzt eine Fassade aus lauter bunten Fassdeckeln.

Traurige Rekorde im Jahr 2022.

Passend dazu zeigt „The Rise Real Estate“, wo Immobilien in ein paar Jahrzehnten Meereslage haben.

Der Kurzfilm „Broken Ones“ erzählt von einem prägenden Kindheits-Erlebnis.

Kunstvolle Beauty-Fotografien gibt es bei Peyman Naderi zu begutachten.

Die lustigsten Geschenke, die Leute mal geschenkt bekommen haben.

Ein britisches Paar will die Rechte an „Last Christmas“ erwerben, um den Song nie wieder spielen zu lassen.

Nochmal Musik: Edoardo Castellano mit „Guess What?“ ist ein cooles Rock-Instrumental.

Grisha Kim malt extrem kleinteilige Tintenzeichnungen.

Die Stopmotion im Kurzfilm „The Seine’s Tears“ ist ziemlich stark gemacht.

Schon wieder Bock auf Feuerwerk? Dann schaut doch die Silvestershow aus Sydney an!

Ein Spiel in PowerPoint erstellen? Geht.

Die Digital Paintings von Anna Podedworna halten ziemlich viel Fantasy bereit.

Satten Rap-Sound gibt es bei „Who Am I“ von Mcubed zu hören.

Der Trailer zum Selbsthilfefilm „The Subtle Art of Not Giving a F*ck“ hilft auch schon mal.

Ich hätte noch die besten Picdump-Bilder des Monats Dezember 2022 für euch.

Abschließend können wir ja noch einen Durchlauf „Getting Over It“ spielen – keine Angst, nicht ich lahmer Onkel, sondern mit einem Speedrun-Weltrekord:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5984 Tagen.