Homepage

Visueller Leckerbissen

98 perfekte Food-Würfel

food-cubes_01_small

Ich wusste noch gar nicht, wie sehr ich Food-Würfel liebe. Zumindest, wenn man ein solche leckeres Stück „Foodography“ wie dieses hier serviert bekommt. Die niederländischen Künstler Lernert und Sander haben für eine Sonderausgabe der Zeitung de Volkskrant 98 Lebensmittel auf 2,5×2,5×2,5 Zentimeter geschnitten. Als wäre das nicht schon penibel genug, wurden alle Würfel kleinklein nebeneinander postiert, so dass ein Qubert’sches Stufenmuster erscheint, das den Kopf fordert: Geht es da eine Stufe hoch oder kann ich das essen?!


Wenn man auf eines der beiden folgenden Bilder klickt, kommt das gesamte Werk noch einmal in sehr groß (und schön).

food-cubes_02
food-cubes_03

Abschließend noch das Motiv inklusive Beschriftung der zu sehenden Lebensmittel:

food-cubes_04

Mehr zu diesem originellen Foto-Projekt gibt es auf der Website des Künstler-Duos zu sehen. Kaufen kann man das leckere Motiv übrigens auch, ist aber nicht ganz günstig:

C-print
50 x 40 cm / Edition of 50 / signed by artists / €500,- excl. shipping

Poster
52 x 42 cm / offset print / no Edition / signed by artists / €125,- excl. shipping

/// via: schleckysilberstein

9 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Vincent Beneche (@crealoop)

  3. Andy says:

    Also Ingwer zum Beispiel ist ja eigentlich alles andere als perfekt (geschnitten).
    Der Preis für das Bild lässt sich ja mit den Rohstoffkosten und der Arbeitszeit erklären. ;-)

  4. Maik says:

    Naja, so perfekt, wie es eben geht. ;)

  5. Sebastian says:

    Das Bild hab ich letztens schon gesehen. Schade das es so teuer ist, für 20 Eur wär es nen Kauf wert. Denn das hat wirklich was.

  6. Pingback: @mejlik

  7. Pingback: Wie kommt man an den umgedrehten Drink? - Kreative und stylische Werbung | LangweileDich.net

  8. Pingback: LangweileDich.net im Mai 2015 - Das Beste aus 241 Beiträgen! | LangweileDich.net

  9. Pingback: Landschaften voller Wiederholung - Konzept-Fotoserie "The Repetition" | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.