Homepage

Schön am isländischem Vulkan abhängen

Architektur: ION Adventure Hotel

ION-adventure-hotel-iceland_01

Diese Stelzen. Dieser Pool. Dieser Ausblick! Vor ein paar Jahren wurde das am Hand des isländischen Hengill-Vulkans liegende ION Adventure Hotel architektonisch ordentlich auf Vordermann gebracht. Auch wenn ich die Zimmer selbst eher als „normal-modern“ bezeichnen würde, ist gerade der öffentliche Bereich und die Fassade ungemein originell und reizvoll geraten. Das Spiel aus Holz und Stein gefällt mir sehr gut!

„ION’s austere past as an inn for workers at the Nesjavellir Geothermal Power Plant served as canvas for it’s future as a chic bolthole. The abandoned building was acquired in 2011 and — with the assistance of Santa Monica-based design studio Minarc — renovated, with a new wing also added.“

ION-adventure-hotel-iceland_02
ION-adventure-hotel-iceland_03
ION-adventure-hotel-iceland_04
ION-adventure-hotel-iceland_05
ION-adventure-hotel-iceland_06

Weitere Information zur Umwandlung des Objekts gibt es auf der Website von Design Hotels zu sehen.

/// via: fubiz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.