Homepage

Tag und Nacht gleichzeitig

Boston Layer-Lapse

Boston-Layer-Lapse

Timelapse, Hyperlapse, Final Laps – wer soll da noch durchblicken? Jetzt gibt es von Julian Tryba auch noch den neuen Begriff Layer-Lapse. Dabei erstellt er quasi eine Collage aus bestehenden Timelapse-Segmenten, die zusammen einen zeitlich verwirrenden Flickenteppich ergeben, der aber irgendwie ganz schick ausschaut.

„Traditional time-lapses are constrained by the idea that there is a single universal clock. In the spirit of Einstein’s relativity theory, layer-lapses assign distinct clocks to any number of objects or regions in a scene. Each of these clocks may start at any point in time, and tick at any rate. The result is a visual time dilation effect known as layer-lapse.“

/// via: blogbuzzter

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. Pingback: @juliantphoto

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3735 Tagen.