Homepage

1053 Mal Kurzweiliges in "Style"

„The Man Who Traveled Nowhere in Time“

Eher Videokunst denn Kurzfilm ist „The Man Who Traveled Nowhere in Time“. Im von Kyra Jean Green erdachten und choreografierten und von Regisseur Vincent René-Lortie auf Film gebannten Stück bekommen wir viele kleine Tanz-Moves in […]

Neue Tattoo-Kunstwerke von Mattia Mambo

Vor fast drei Jahren hatte ich euch die tollen Arbeiten von Tattoo Artist Mattia Mambo vorgestellt. Seitdem hat der Mailänder etliche weitere Körperteile mit schön minimalistischen Artworks veredelt. Dabei gefällt mir weiterhin vor allem der […]

Turnschuh-Falten einfach wegbügeln

Manche Dinge sind unausweichlich. Zum Beispiel dieser Moment, wenn man sagt „Dieses Festival können die Schuhe noch mitmachen, danach war es das“. Oder, dass die Kunstledersegmente an den Sneakern dunkler werden, oder die Lederpartien diese […]

7 Kinderzimmer nach Wunsch-Zeichnungen umgesetzt

Ach, wie schade. Als ich über dieses Thema hier stolperte, dachte ich, die von Kindern gezeichneten Traum-Zimmer wären auch allesamt wirklich so umgesetzt worden. Aber nein, leider sind die fantasievollen Einrichtungen nur am Rechner „realistisch […]

Ballett-Tänzerinnen tippeln auf Luftpolsterfolien

Eine ganz hohe Videokunst mit eleganter Grazie und wunderbar wirren Einfällen liefert uns „A TO Z EN POINTE“ des australischen Ballett. Ein Mal durch das Alphabet bekommen wir originelle Aufnahmen rund um Themen geboten, die […]

Andreas Vrontis sticht ASCII-Portrait-Tattoos

Ich mag ASCII („American Standard Code for Information Interchange“) vor allem, weil es so ein schönes Beispiel dafür ist, dass Kreativität im kleinsten Raum gedeihen kann. Gerade bei gegebenen Limitationen holt man halt auch das […]

Tätowierer bewerten Tattoos deutscher Rapper

Die beiden Berliner Tätowierer Pauline Kemnitz und Philipp Eid haben für KORNER ein paar Hautvertintungen der deutschen Rap-Szene begutachtet. Neben den Reaktionen auf einige der richtig verhunzten Trash-Motive finde ich vor allem die Einschätzungen interessant, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Langeweile seit 4949 Tagen.