Homepage

1180 Mal Kurzweiliges in "Kurzfilme"

Life Without Stuff

Zeugs ist wichtig. Also, manches. Das meiste Zeug ist totaler Blödsinn, den wir überhaupt nicht oder aber so gar nicht brauchen. Garth Lee hat sich überlegt, wie das wohl ohne „Stuff“ aussehen würde und nimmt […]

Wenn ein Vogel sich in einen Federball verliebt

Ein wunderschön animierter Kurzfilm von Mehdi Alibeygi. Dabei erzählt „Changeover“ eine Geschichte über Liebe, Hoffnung, Zielstrebigkeit, Einsatz, maskierte Gesellschaften, Fehlinterpretationen und Sport. Oder einfach nur Federball mit einem gehörigen Vogel an der Klatsche… via: kraftfuttermischwerk

In diesem Kurzfilm trifft WTF?! auf NSFW

Heutzutage ist es immer schwerer mit What the fuck-ness zu punkten, hat das Netz doch eigentlich schon sämtliche Ausgeburten der Logik geboren und wir alles gesehen. Aber dann gibt es immer mal wieder solche Dinge […]

Mary & Marsha in The Manor of Madness

Kris Theorin und Kurtis Theorin liefern mit „Mary & Marsha in The Manor of Madness“ eine Mischung aus „Scooby Doo“ und H.P. Lovecraft, die vor allem durch die handgezeichneten Elemente überzeugen kann. Ich mag diesen […]

Surreale Mond-Mahlzeit

Der animierte Kurzfilm „Mr. Blue Footed Booby“ ist in etwa so surreal und skurril, wie sein Titel. Ein bei scheinbarer Schwerelosigkeit ein Sandwich zubereitender Vogelmann, der den Verlauf von Zeit und Dingen in der Hand […]

Elle Fanning’s Fan Fantasy

Selbstironie, Wortspiele und dann doch eine gewisse Grazie – Elle Fanning vereint all das in ihrem kurzen Video „Elle Fanning’s Fan Fantasy“. Ihr merkt, das geht in Richtung „Barbaras Rhabarbar-Bar“, ist aber deutlich schöner anzuschauen. […]

Eine animierte Prise Hitchcock

Ein bisschen mutet es wie das „Fenster zum Hof“ an, wenn der Hauptcharakter im animierten Kurzfilm „Fisheye“ von Dane Winn durch den Türspion späht. Dabei ergibt sich ein wunderbar unaufgeregtes und mit der Zeit Spannung […]



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3994 Tagen.