Homepage

Uff...!

Comedian war nicht vorbereitet auf diese Antwort aus dem Publikum

lustig
Maik - 12.02.20 - 14:04
Comedian war nicht vorbereitet auf diese Antwort aus dem Publikum crowd-play-Greg-Stone-comedian

Greg Stone ist Stand-up-Comedian. Neben einem an sich vorbereiteten Programm zeichnen sich gute Comedians auf der Bühne vor allem dadurch aus, dass sie gut und spontan mit dem Publikum interagieren können. Das hat auch Stone in diesem Moment versucht. Was heißt hier „versucht“, er hat es durchgezogen. Doch dürfte er bereits vieles auf den Bühnen dieser Welt erlebt haben, das dürfte ein neues Gefühl für ihn gewesen sein. Und eine Anekdote für kommende Auftritte, die ihr des Öfteren nacherzählen dürfte. Glaubt einem ja auch niemand (zum Glück gibt es dieses Video vom Auftritt, das ich eigentlich erst in die „Montagsgefühle“ packen wollte, aber es ist einfach zu „gut“…).

„Comedian Greg Stone regrets doing crowd work when he gets an answer he wasn’t ready for.“

Ich finde, er hat das noch verdammt souverän gemeistert, Chapeau! Interessant fand ich auch, wie er das auf der Bühne live verarbeitet und relativiert hat. Starker Tobak. Viele Comedians wären an der Stelle wohl entweder komplett aus dem Konzept gekommen und zerbrochen, oder aber sie hätten zurückgerudert und den eingeschlagenen Kurs abgebrochen. Ein kurzes „Oh, das wusste ich nicht, tut mir leid für dich, weiter im Text“. Das hätte die Stimmung aber enorm abkippen lassen, so hat er es erstaunlich gut geschafft, das sehr finstere Thema dennoch locker und unterhaltsam zu verarbeiten, so dass alle weiterhin ohne schlechtes Gewissen lachen konnten. Das liegt natürlich auch an der Dame, die offenbar selbst sehr positiv (für die Umstände) umzugehen weiß und eine Comedy-Show von der Realität trennen kann.

Weitere Stand-up-Pieces und Comedy-Videos von Greg Stone gibt es auf dessen YouTube-Kanal zu sehen. Unter anderem stellt er sich hier quasi selbst kurz vor:

2 Kommentare

  1. Pingback: Ein Comedian und eine Antwort aus dem Publikum, mit der er nicht gerechnet hat | Was is hier eigentlich los

  2. Pingback: Links+Dings aus der Kalenderwoche 2020/07 - DenkfabrikBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5014 Tagen.