Homepage

Balancieren in 120 Metern Höhe

Das Slackline-Spinnennetz

Sport
Maik - 12.12.14 - 15:03
Mothership_Space_Net_Penthouse_01

Also mir persönlich reicht ja beim Balancier-Sport Slacklinen absolut die Höhe von einem halben Meter. Im Park, zwischen zwei Bäumen, darunter eine saftige Sommerwiese, die mögliche Stürze abfedert. Da traue ich mich wohl drauf. Aber was The Moab Monkeys aus Utah hier abgezogen haben, ist definitiv nichts für mich!

In einem Canyon haben sie das Mothership Space Net Penthouse geschaffen: etwa 120 Meter über dem Boden und bis zu 80 Meter im Durchmesser. Eine Art Spinnennetz, in das man sich bequem reinlegen kann – wenn man die rund 60 Meter bis dahin überwunden hat. Denn so weit ist das Gebilde von der Klippe entfernt. Dafür darf man nach Ankunft durch das Loch in der Mitte Basejumpen – mehr Adrenalin geht nun wirklich nicht, krasse Nummer.


Mothership_Space_Net_Penthouse_02
Mothership_Space_Net_Penthouse_03
Mothership_Space_Net_Penthouse_04
Mothership_Space_Net_Penthouse_05
Mothership_Space_Net_Penthouse_06
Mothership_Space_Net_Penthouse_07

Hier gibt es die Action noch in Bewegtbildform:

via: boredpanda

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.