Homepage

Laut Game Two

Die schlechtesten Videospiele des Jahres 2021

Games
Maik - 30.12.21 - 10:54
Die schlechtesten Videospiele des Jahres 2021 schlechteste-videospiele-2021

Ja, ich weiß, sind gerade etwas viele Listen der besten X des Jahres… Wie halt immer kurz vor Neujahr. Aber es kommen gleich noch andere Beiträge, versprochen, und in diesem Fall sind es ja gar nicht die „Besten“ von irgendwas! Game Two hat sich nämlich mal am anderen Ende der Bewertungs-Skala umgeschaut und kürt die schlechtesten Videospiele des Jahres 2021. Also, vermutlich gab es in irgendwelchen Hinterzimmern noch schlechtere, die entwickelt worden sind, aber das hier sind halt die größten Ärgernisse.

„So Leute, ihr habt’s fast geschafft. DAS ist das letzte Video des Jahres auf unserem Kanal. Und wie sollte es auch anders sein, begehen wir es mit einer Krönung im ‚Game Two-Style‘: Gekürt wird die ‚größte Kacke 2021‘, von der ihr euch dringend fernhalten solltet. Denn Scheiße am Schuh will ja schließlich niemand. Von dreisten P.T.-Kopien, die horrorhaft schlecht sind bis hin zu so viel Zucker, dass wir unseren Würgereiz unterdrücken mussten. Hier findet ihr so ziemlich alles, was euer Herz NICHT begehren sollte! Und genau dieses Aneinanderreihung grausiger Schauerhaftigkeiten macht die Liste schon wieder sehenswert! Mit dabei sind natürlich Biomutant und Balan Wonderworld und eFootball 2022 aber auch einige unbekanntere Titel. Was hättet ihr dieses Jahr auch noch NICHT gebraucht und was wäre euer persönlicher Platz 1?“

Ein Kommentar

  1. Pingback: Die schlechtesten Spiele des Jahres 2021 - Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5616 Tagen.