Homepage

Léon Hendrickx' Reihe "Kings & Queens"

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild

FotografieStyle
Maik - 24.01.18 - 12:20
Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_01

2015 hat der niederländische Fotograf Léon Hendrickx Dragqueen „Snorella WC“ abgelichtet – in voller Aufmotzungspracht, aber eben auch in der Vorher-Version namens „Micha“. Statt langweiligem Vorher-Nachher-Vergleichsbild hat er beide Persönlichkeitsvarianten in ein und demselben Bild arrangiert, als wären sie gleichzeitig vor Ort gewesen. Aus diesem kreativen Experiment wurde eine fortlaufende Serie mit dem wunderbar treffenden Titel „Kings & Queens“, in der er seitdem allerlei Dragqueen-Alter Ego-Paare aus aller Welt festgehalten hat. Klasse Idee und Umsetzung!

„Endlich schlagen meine beiden Herzen im gleichen Rhythmus!“ (Dragqueen Extasis Liquuid)

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_02
Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_03

Jos und Juno, Amsterdam 2016

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_04

Dennis und Candy Crash, Berlin 2016

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_05

Micha und Snorella, Amsterdam 2016

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_08

Kike und Extasis Liquuid, Barcelona 2017

Dragqueens mit ihrem Alter Ego auf einem Bild kings-and-queens_Leon-Hendrickx_10

Sasha und Absintha Absolut, Berlin 2016

Weitere Bilder dieser wundervollen Reihe gibt es unter KingsQueensOfficial.com zu sehen, weitere Arbeiten auf der Website Hendrickx‘ oder auf Facebook. Auf Instagram ist der Fotograf auch zu finden, allerdings nur mit einem Privat-Profil.

via: kwerfeldein

Ein Kommentar

  1. Pingback: "Kings & Queens" by Léon Hendrickx | mokkaauge.de - Lifestyle. Design. Art

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4482 Tagen.