Homepage

Trimm-Dich-Clip

Ein Jahr Fingernagelwachstum im Zeitraffer-Video

Ein Jahr Fingernagelwachstum im Zeitraffer-Video fingernaegel-wachstum-video

Fingernägel-Schneiden ist auch so ein notwendiges Übel. Ich zögere das immer recht lange heraus, bis eben auch die Nägel recht lang sind. Also, relativ, versteht sich. Es soll ja Leute geben, die sich gar künstliche Krallen an die natürlichen Nägel pappen und diese als Fingerspitzen-Ersatz nutzen. Ich werde bereits beim Gedanken am Tastatur-Geklapper kirre… Sobald sich das Scheiben am Computer nicht mehr normal anfühlt, schneide ich. Gerade habe ich keine Ahnung, wie häufig das ist, vermutlich rund alle zwei Wochen?

Wann und wie genau geschnitten wurde, weiß Kolo / Time Lapse jetzt vorzüglich. Denn ein Zeitraffervideo hat das Wachstum und zwischenzeitliche Trimmen der Fingernägel festgehalten, über den Zeitraum eines Jahres (ja, ich muss euch enttäuschen, hier hat niemand seine Nägel ein Jahr lang am Stück schnittlos wachsen lassen…). Ein jetzt vielleicht nicht allzu ästhetisches Videothema, aber die Umsetzung ist durchaus interessant ausgefallen, auch wenn sich (bis auf die Perspektive) im Grunde genommen alles wiederholt.

Wie ihr euch denken könnt, hat der Kollege hier nicht etwa seine Hand ein Jahr in einer Plattform liegen lassen. Zwischen den Auslösungsintervallen der Kamera hat er allerlei Schabernack getrieben, ist arbeiten gegangen, hat die Hand gewaschen – und natürlich auch die Fingernägel geschnitten. Verrückt!

via: wihel

Ein Kommentar

  1. Pingback: Das Heilen einer Fingerwunde im Zeitraffer-Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5055 Tagen.