Homepage

Kinect-Gesichtsmapping-Musikvideo

BELL Kinect Facemapping

Zuerst einmal: Wow! Was für eine Stimme. BELL singt uns in Chase No Face nicht nur schöne Töne, sondern gibt auch ihr schönes Gesicht für ein schönes visuelles Experiment her. Denn das Video basiert auf einer LED Projektion, die mittels einer gehackten Kinect die Gesichtszüge der Sängerin umspielt.


On top gibt es auch noch ein Making of:

(via)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.